Zum Inhalt springen
B

Humboldt Universität: Wissenschaftsredakteur*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Berlin University Alliance, 16.9.

Wissenschaftsredakteur*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Berlin University Alliance mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet für 2 Jahre – E 13 TV-L HU

Kennziffer
AN/223/20
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort
Abteilung Kommunikation, Marketing, Veranstaltungsmanagement
Aufgabengebiet
Erarbeitung der Konzeption und Vorbereitung der Umsetzung der Kommunikationsstrategie der Humboldt-Universität im Rahmen der Berlin University Alliance; Steuerung und Beantwortung von Medienanfragen; Entwicklung und Umsetzung von Presse- und PR-Aktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene; Erstellung von Inhalten (Off-/Online); zielgruppengerechtes Verfassen und Redigieren von Texten, Pressemitteilungen, Statements und Sprachregelungen (Off-/Online); journalistische Aufbereitung wissenschaftlicher Inhalte; Vorbereiten und Begleiten von Interviews, Vermittlung von Experten; Führen eines Kommunikationsplans; aktives Themenmanagement
Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich Kommunikations- und Medienwissenschaft, Journalistik oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen; mehrjährige Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vorzugsweise in der  Wissenschaft und/oder Hochschule; hervorragende Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift in englischer und deutscher Sprache verbunden mit hoher Textkompetenz; vertiefte Kenntnisse in deutscher und internationaler Wissenschafts- und Hochschulpolitik; Kenntnisse des Presserechts sowie des Informationsfreiheitsgesetzes; Erfahrungen in der Krisenkommunikation wünschenswert; sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen, Bildbearbeitung, Datenbanken CMS; Erfahrungen im Bewegtbildbereich erwünscht
Bewerbung bis
16.09.20
Bewerbung an
Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an frauke.weiss@uv.hu-berlin.de.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Teilzeit