Zum Inhalt springen
B

IMPACT – Civil Society Research and Development: Projektassistent*in (m/w/d) MPs 2030, 19.11

IMPACT – Civil Society Research and Development (CSRD) e.V. wurde 2013 von syrischen Aktivist*innen in Berlin gegründet. Der Verein hat bisher vor allem zur Förderung der Zivilgesellschaft in Syrien gearbeitet. Er verfolgt das Ziel, Aktivist*innen und Organisationen, die im syrischen Kontext arbeiten, zu vernetzen und Zusammenarbeit und Wissensaustausch zu fördern.

Mit einem Projekt zu politischer Bildung will IMPACT e.V. die Fähigkeit von jungen Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund stärken, aktiv am politischen und gesellschaftlichen Leben in Deutschland teilzuhaben. In diesem Rahmen sind u.a. Wochenend-Workshops zu politischer Bildung in Berlin mit einer festen Gruppe von Teilnehmer*innen von Februar bis Juli 2020 geplant.

Die Aufgaben

  • Kommunikation mit Teilnehmer*innen
  • Planung, Organisation und Vorbereitung von Workshops und anderen Veranstaltungen
  • Büromanagement und Verwaltungstätigkeiten
  • Buchhaltung und Erstellung von Finanzberichten
  • Recherche, Übersetzungen und Zusammenstellung von Informationsmaterial
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (einschließlich Website und Social Media)
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Partnerorganisationen und Referent*innen
  • Unterstützung bei Projektmanagement und konzeptioneller Entwicklung
  • Unterstützung bei der Netzwerkarbeit und beim fachlichen Austausch

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) in einem sozial- oder kulturwissenschaftlichen Fach, oder abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf
  • Erfahrung mit Verwaltungstätigkeiten
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Routinierter Umgang mit MS Office
  • Erfahrung mit ehrenamtlichem Engagement und/oder politischer Bildung
  • Interesse für politische und gesellschaftliche Fragen
  • Muttersprachliche oder fließende Deutschkenntnisse (mind. C1)
  • Arabischkenntnisse sind von Vorteil
  • Hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Hohe interkulturelle Kompetenz und politische Sensibilität
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (einschließlich Wochenenden)

Unser Angebot

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, internationalen und dynamischen Team in Berlin-Schöneberg
  • Einblicke in politische Strukturen und gesellschaftliche Themen
  • Vertragsdauer: mindestens 16.01. bis 31.07.2020 (Verlängerung möglich in Abhängigkeit von Projektfinanzierung)
  • Stellenanteil: 50% bis 70% (verhandelbar)

Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen schicken Sie bitte bis 19.11.2019 an MPs2030@impact-csrd.org. Bitte nennen Sie darin auch Ihren frühestmöglichen Einstellungstermin.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.impact-csrd.org/MPs2030. Bei Fragen zur Stelle können Sie sich an Christoph Wiedemann (christoph.wiedemann@impact-csrd.org) wenden.

Ausschreibung herunterladen

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Verwaltung Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit