Zum Inhalt springen
B

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung: persönliche/r Referent/in des Wissenschaftlichen Geschäftsführers (m/w/d), 17.3.

Für die Wissenschaftliche Geschäftsführung des IÖW suchen wir in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                     eine/n persönliche/n Referent/in (m/w/d)
(80 %-Stelle, TVöD Bund EG 12, zunächst befristet auf zwei Jahre)

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen den Wissenschaftlichen Geschäftsführer des IÖW inhaltlich und organisatorisch bei der Wahrnehmung seiner vielfältigen Aufgaben. Dafür erarbeiten Sie konzeptionelle Beiträge, Analysen und Präsentationen. Sie organisieren und begleiten interne Prozesse beispielsweise im Forschungsmanagement, der Organisationsentwicklung und im Rahmen der Gremien des Instituts. Sie verfolgen relevante externe Entwicklungen, etwa in Nachhaltigkeitsforschung und -politik, in der Förderlandschaft und der Forschungspolitik oder in den Wirtschaftswissenschaften. Bei Ihren Aufgaben arbeiten Sie eng mit den Wissenschaftler/innen, der Öffentlichkeitsarbeit und der Verwaltung des IÖW zusammen.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen universitären Masterabschluss mit Bezug zu den Forschungsthemen des IÖW, vorzugsweise mit wirtschafts- oder sozialwissenschaftlicher Ausrichtung.
Sie bringen sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, strategisches Verständnis und Kreativität mit. Sie verfügen über breite Kenntnisse in umwelt- und nachhaltigkeitspolitischen Themen. Erste Einblicke in forschungspolitische Debatten sind wünschenswert. Sie arbeiten selbständig, strukturiert und sorgfältig. Überdurchschnittliches Engagement und die Arbeit im Team sind Ihnen selbstverständlich. Eine klare, verbindliche Kommunikation in sehr gutem Deutsch und Englisch rundet Ihr Profil ab. Gängige EDV-Kenntnisse setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit engem Bezug zu gesellschaftlich relevanten Fragestellungen
  • Mitwirkung bei der Strategie- und Organisationsentwicklung eines führenden außeruniversitären Forschungsinstituts der transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung
  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, interdisziplinären Team
  • Langfristige Entwicklungs- und Beschäftigungsperspektiven in einer innovativen, gemeinnützigen Forschungseinrichtung

Bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen streben wir eine Entfristung der Position im Anschluss an die befristete Beschäftigung an. In Abhängigkeit von Ihren langfristigen beruflichen Zielen eröffnen wir Ihnen die Entwicklungsoption, als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am IÖW zu forschen.
Das IÖW strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im Bereich der Wissenschaftlichen Geschäftsführung an und ermuntert Frauen nachdrücklich, sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbung

Das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) gehört zu den führenden Forschungs-einrichtungen im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens. Wir forschen und beraten in interdisziplinären Teams für öffentliche und private Förderer.

Weitere Informationen zum IÖW finden Sie unter www.ioew.de
Informationen zu ökologischen und sozialen Aspekten der Arbeit am IÖW finden Sie unter www.ioew.de/verantwortung

Bewerbungen bitte nur per E-Mail (ein Anhang) unter Angabe der Stellennummer 20-02 bis zum 17. März 2020 an: mailbox(at)ioew.de

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Frau Margarete Fischer
Potsdamer Str. 105
10785 Berlin

Informationen zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie im Abschnitt „Bewerbung auf Stellenangebote des IÖW“ in unserer Datenschutzerklärung: www.ioew.de/service/datenschutz/

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Verwaltung Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Weitere Teilzeit