Zum Inhalt springen
B

International Rescue Committee: Senior Berater*in (w/m/d) Strategische Partnerschaften – Auswärtiges Amt, 11.10.

Antrags-ID: req10380

Stellenbezeichnung: Senior Berater*in (w/m/d) Strategische Partnerschaften – Auswärtiges Amt

Bereich: Fördermittelverwaltung

Vertragsart: Festanstellung

Mitarbeiterkategorie: Vollzeit

Einsatzort: Berlin, Germany

Arbeitsbeschreibung

IRC (International Rescue Committee) Deutschland sucht eine*n

Senior Berater*in (w/m/d)

Strategische Partnerschaften – Auswärtiges Amt

Berlin | zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 Vollzeit | unbefristet

Über uns

IRC (International Rescue Committee) steht von Krieg und Krisen betroffenen Menschen zur Seite, um ihr Überleben und den Wiederaufbau ihrer Existenz zu sichern. Seit ihrer Gründung im Jahre 1933 auf Anregung von Albert Einstein leistet die Organisation insbesondere für Flüchtlinge lebensrettende Hilfe. Heute unterstützen wir jährlich etwa 23 Millionen Menschen in über 40 Ländern der Welt. Wir spielen eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer, nachweislich wirksamer Ansätze, um den Schutz und die Selbstbestimmung besonders gefährdeter Menschen zu fördern. IRC ist international eine der größten Hilfsorganisationen mit einem Fokus auf fragile Kontexte. Seit 2016 sind wir auch mit zwei Niederlassungen in Deutschland aktiv. Hier führen wir den strategischen Dialog mit anderen Akteuren der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit, akquirieren Fördermittel und nehmen bei politischen Prozessen Einfluss zugunsten derer, die von Vertreibung betroffen sind. Zudem setzen wir Integrationsprojekte mit und für geflüchtete Menschen in Deutschland um, mit Schwerpunkt auf den Bereichen Gewaltschutz, Bildung und wirtschaftliche Integration.

Die Awards Management Unit (AMU) von IRC ist eine globale Abteilung, die für die Akquise und Verwaltung aller Fördermittel institutioneller Geber zuständig ist. Die AMU arbeitet als Bindeglied zwischen den institutionellen Gebern und IRC Länderbüros.

Ihr Tätigkeitsbereich

Als Senior Advisor (m/w/d) Strategic Partnerships sind Sie Teil der AMU und unser*e erste*r Ansprechpartner*in für das Auswärtige Amt (AA). Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Pflege einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen IRC und dem AA sowie zentrale*r Ansprechpartner*in für die Kooperation mit der deutschen Zivilgesellschaft in allen Angelegenheiten der humanitären Hilfe.

  • Entwicklung und Implementierung einer Kooperationsstrategie mit dem AA
  • Proaktiver Aufbau und Pflege eines Netzwerks mit NGOs und zivilgesellschaftlichen Akteuren
  • Entwicklung von engen Arbeitsbeziehungen mit den relevanten Abteilungen des AA (S03, S08, S09)
  • Recherche und Wissensmanagement zu Strategien und Entscheidungen des AA, insbesondere Finanzierungsprioritäten, geografische Interessen und politische Schwerpunkte sowie Vorbereitung von Analysen und Briefings für den internen Gebrauch
  • Abteilungsübergreifende enge interne Koordination (z.B. mit den Abteilungen Kommunikation, Policy&Advocacy sowie den Länderbüros) um Konsistenz, Genauigkeit und Pünktlichkeit in der Kommunikation mit deutschen Gebern zu gewährleisten
  • Regelmäßige Information der Geschäftsführung von IRC DE über den Stand der Zusammenarbeit mit AA und zur Kooperation mit zivilgesellschaftlichen Organisationen, um die strategische Entscheidungsfindung zu unterstützen
  • Repräsentation des IRC bei wichtigen externen Veranstaltungen mit dem AA und anderen sektorrelevanten Gruppen

Ihr Profil

  • Ausgeprägtes Verständnis des deutschen politischen Umfelds sowie gute Kenntnisse der Arbeitsweise, Prioritäten und Finanzierungsmechanismen des AA
  • Umfassende Erfahrung in den Bereichen Programmmanagement, Interessenvertretung und Zusammenarbeit mit dem AA, idealerweise durch eigene Arbeitserfahrung beim AA
  • Erfahrung mit dem Aufbau und der Pflege von Gebernetzwerken sowie idealerweise ein bereits bestehendes Netzwerk von institutionellen und zivilgesellschaftlichen Akteuren
  • Gute Kenntnisse des deutschen Zuwendungsrecht
  • Erfahrung mit der Überprüfung von Richtlinien, Datensätzen und Berichten, sowie mit der Erstellung von schriftlichen und mündlichen Briefings.
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Teamfähigkeit
  • Gute analytische Fähigkeiten und Detailgenauigkeit.
  • Ausgeprägte Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten.
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Gute MS-Office Kenntnisse (Word, Outlook, Excel)

Wir bieten Ihnen

  • Eine sinnstiftende Gestaltungsaufgabe mit viel Eigenverantwortung in einem interkulturellen Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeiten
  • Attraktive Vorteile für Mitarbeitende wie Mitgliedschaft im Fitnessstudio, betriebliche Altersvorsorge, Jobfahrrad, und Jobticket
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben mit Angabe Ihres möglichen Starttermins und Gehaltsvorstellung und Lebenslauf auf Englisch, mind. drei Arbeitszeugnisse/Referenzen) ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Leider können wir Bewerbungen, die per E-Mail eingereicht werden, nicht berücksichtigen.

Für Fragen steht Ihnen gerne Christine Mader, HR Lead, hr.deutschland@rescue.org zur Verfügung.

Die Frist für Bewerbungen ist der 11. Oktober 2020.

Weitere Informationen zu IRC finden Sie auf IRCDeutschland.de.

IRC legt bei der Auswahl geeigneter Kandidat*innen ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt. Wir bitten daher von Fotos in den Bewerbungsunterlagen abzusehen.
Die Ausschreibung richtet sich insbesondere auch an geeignete Bewerber*innen mit Schwerbehinderung.

Jetzt bewerben

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Weitere Vollzeit