Zum Inhalt springen
B

IsraAID Germany: Leitung für Leadership-Gruppen für Menschen mit Fluchthintergrund (m/w/d), 15.5.

IsraAID Germany e.V. ist eine unpolitische Hilfsorganisation, die seit 2016 psychosoziale Unterstützung für Geflüchtete leistet. Neben psychologischer und kunsttherapeutischer Betreuung von Erwachsenen und Kindern, sowie Gewaltprävention für Frauen liegt der Schwerpunkt der Arbeit in der Förderung sozialen Engagements Geflüchteter im Rahmen von Leadership- und Teilhabe-Gruppen. Darüber hinaus bietet IsraAID Germany e.V. Schulungen zur Traumaarbeit und -prävention an. Aufgrund von besonderem Engagement wurde IsraAID Germany e.V. im Jahr 2018 der Integrationspreis der Bundeskanzlerin verliehen.

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Gruppenleitung (m/w/d) in Berlin

Die Stelle ist ab sofort im Umfang von 35 Wochenstunden zu besetzen und bis 31.12.2022 befristet. Eine Projektverlängerung wird angestrebt.

Deine Aufgaben:
Als Gruppenleitung trägst du Verantwortung für den Aufbau neuer Leadership-Gruppen mit Geflüchteten und führst die Arbeit im bereits bestehenden Projekt fort. Das Ziel dieser Arbeit liegt darin die Teilnehmer durch einen Gruppenprozess zu motivieren und als Gruppe anderen Menschen zu helfen. Aufgrund von Corona Beschränkungen In Online-Meetings und nach Möglichkeit bei realen Treffen schaffst du einen positiven Raum des Engagements und vermittelst Demokratieverständnis, Toleranz und schaffst einen solidarischen und diskriminierungsfreien Raum. Gemeinsam mit unseren Navigator:innen mit Fluchthintergrund motivierst du neue Teilnehmende zum sozialen Engagement und initiierst soziale Hilfsaktionen.

Dazu gehören folgende Aufgaben:

  • Du führst regelmäßige Gruppentreffen durch (online und nach Möglichkeit vor Ort) mit Leadership-Inhalten
  • Gemeinsam mit unseren Navigator:innen mit Fluchthintergrund leitest und planst du Treffen und Hilfsaktionen (zB Sprachcafés, Kochen für Bedürftige, Nähaktionen usw)
  • Du koordinierst die Arbeit der Navigator:innen in deinem Projekt
  • Du rekrutierst Menschen mit Fluchthintergrund in das Projekt und motivierst Teilnehmende als Multiplikator:innen andere zu mobilisieren und sich aktiv einzubringen
  • Du erkennst und förderst individuelle Stärken der Teilnehmenden
  • Du bist die Ansprechperson für unsere Kooperationspartner:innen vor Ort und vernetzt dich mit Partnerorganisationen und Institutionen
  • Du arbeitest eng mit der Projektkoordination zusammen, berichtest regelmäßig über die Aktivitäten und nimmst an Team-Meetings teil
  • In regelmäßigen (online) Treffen tauschst du dich mit unserem professionellen Zirkel aus
  • Du repräsentierst den Verein bei Veranstaltungen

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in sozialer Arbeit oder einem vergleichbaren Feld
  • Du bist Quereinsteiger:in und hast bereits Erfahrung in
    • der Arbeit mit Menschen mit Fluchthintergrund
    • der Leitung von Gruppen bzw. Durchführung von Workshops
  • Du bist sozial engagiert und hast Lust, andere zu sozialem Engagement zu motivieren
  • Du bist selbstbewusst, kommunikativ und gehst proaktiv auf Menschen zu
  • Du bist bereit, an Wochenenden und am Abend zu arbeiten
  • Du bringst eine hohe Sozialkompetenz mit, bist zuverlässig und flexibel
  • Du besitzt die Fähigkeit mit Problemen und kurzfristigen Planänderungen umzugehen und arbeitest selbständig
  • Du verfügst über verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. C1 Niveau schriftlich und mündlich) und gute Englischkenntnisse

Das erwartet Dich:

  • Die Möglichkeit sich für andere Menschen durch einzigartige Projekte einzusetzen
  • Ein multikulturelles Arbeitsumfeld und ein hoch motiviertes Team
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten
  • Eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung
  • Das Angebot zur regelmäßigen Teilnahme an Weiterbildungen und Trainings, sowie regelmäßige individuelle Consulting-Sessions
  • Die Möglichkeit deine berufliche und persönliche Entwicklung mit uns individuell zu gestalten

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Deines möglichen Starttermins bis einschließlich 15.05.2021 an Deine Ansprechpartnerin Frau Maria Mettler: mmettler@israaid.org. Wir behalten uns vor Gespräche bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen.

Weitere Informationen zur Arbeit und dem Verein findest Du auf https://www.israaid-germany.de


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit