Zum Inhalt springen
B

Kammerakademie Potsdam: Dramaturg*in und Programmplaner*in (m/w/d), 2.5.

Die Kammerakademie Potsdam gGmbH sucht eine*n Dramaturg*in und Programmplaner*in (m/w/d)

Die Kammerakademie Potsdam ist das Orchester der Landeshauptstadt Potsdam, Hausorchester des Nikolaisaals Potsdam und Kulturbotschafterin der Stadt Potsdam und des Landes Brandenburg. Das Orchester veranstaltet verschiedene Konzertreihen in Potsdam, die renommierte „Potsdamer Winteroper“, gastiert bei internationalen Festivals und Konzerthäusern und veröffentlicht regelmäßig Aufnahmen bei SONY Classical und der Deutschen Grammophon. Weitere Informationen: www.kammerakademie-potsdam.de.

Aufgaben:

  • konzeptionelle und inhaltliche Programmplanung aller Eigenveranstaltungen der KAP (Sinfoniekonzerte, Sonderkonzerte, Kammerkonzerte, Gesprächskonzerte), Kooperationsprojekte, Rundfunk- und CD-Aufnahmen sowie Gastspiele
  • Kontaktpflege mit Künstler*innen, Agenturen und Kooperationspartner*innen, Honorar- und Vertragsverhandlungen mit Gastdirigent*innen und Solist*innen
  • inhaltliche Betreuung aller Druckerzeugnisse und der Website sowie Koordination und Redaktion von Programmheften und CD-Booklets
  • Konzerteinführungen und Moderation von Gesprächskonzerten
  • Schnittstelle zu den Bereichen Marketing, Presse und Musikvermittlung
  • administrative und organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Musikwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung
  • sehr gute Repertoirekenntnisse der Musik des 18. Jahrhunderts bis zu zeitgenössischer Musik im Bereich Sinfonik und Kammermusik
  • Kenntnisse im Bereich Notenrecherche, Aufführungsrecht, Leihmaterial
  • hohe Affinität für das Verfassen von Texten jeder Art und inhaltliche Arbeit
  • Begeisterung für teamorientiertes Arbeiten sowie künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • sehr gute PC- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse OPAS-Datenbank von Vorteil
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende (Konzerte)
  • Organisationsstärke, gutes Kommunikationsvermögen und hohe Belastbarkeit

Arbeitszeit: Vollzeit

Beginn: sofort

Gehalt: nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin: Nadja Reimer

Tel: 0176-41 26 25 91

Bewerbungen bis zum 02.05.2021 in digitaler Form an:

info@kammerakademie-potsdam.de

Kammerakademie Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 11
14467 Potsdam

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit