Zum Inhalt springen
B

Konrad-Adenauer-Stiftung: Referent (m/w/d) für Abteilung Promotionsförderung, 26.3.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische
Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

Die Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur, Abteilung Promotionsförderung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Berlin einen

Referenten (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Bewerbungsverfahren der Promotionsförderung und Aufnahme neuer Stipendiaten
  • Vorauswahl von Bewerberinnen und Bewerbern für die Promotionsförderung
  • Vorbereitung und Durchführung der Auswahltagungen
  • Durchführung von Begrüßungstagen für neu aufgenommene Stipendiatinnen und Stipendiaten
  • Betreuung der dem Referat zugeordneten Stipendiatinnen und Stipendiaten im Rahmen der ideellen Förderung
  • Beratung zur fachlichen, persönlichen und beruflichen Entwicklung
  • Leistungskontrolle und Feedback, Hochschulortbesuche
  • Förderung der Vernetzung untereinander und mit der Stiftung
  • Planung, Durchführung und Begleitung von mehrtägigen Bildungsveranstaltungen im Rahmen des ideellen Förderprogramms der Begabtenförderung
  • Mitwirkung an übergeordneten Aufgaben der Begabtenförderung

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Promotion
  • Berufspraxis in der Betreuung von Stipendiaten
  • Erfahrungen in der Wissenschaft und im Wissenschaftsmanagement
  • Kenntnisse im Bereich des Bildungswesens und der Bildungspolitik
  • Kompetenzen in den Bereichen Mediation oder interkulturelle Kommunikation
  • konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und einen kooperativen Arbeitsstil
  • Flexibilität und hohe Belastbarkeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Erfahrungen und einen versierten Umgang mit gängiger Software wie MS Office und Videokonferenzsystemen
  • Fremdsprachenkenntnisse (gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung)

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine zunächst für 2 Jahre befristete Vollzeittätigkeit mit der Option einer unbefristeten Übernahme
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID:663738) bis zum 26.03.2021.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Link zum Stellenangebot: http://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=663738

Auf dieses Angebot können Sie sich Online bewerben , wenn Sie in INTERAMT angemeldet sind.

Details

INTERAMT Angebots-ID 663738

Kennung für Bewerbungen Ref. BK Promotionsförderung

Anzahl Stellen 1

Stellenbezeichnung Referent (m/w/d)

Behörde Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Homepage http://www.KAS.de

Einsatzort Straße Klingelhöferstraße 23

Einsatzort PLZ / Ort 10785 Berlin

Dienstverhältnis Arbeitnehmer

Entgelt / Besoldung TVöD-Bund E 13

Befristung (Monate) 24

Teilzeit / Vollzeit Vollzeit

Wochenarbeitszeit 39 h für Arbeitnehmer

Bewerbungsfrist 26.03.2021

Ansprechpartner

Frau Natalie Bajic
Konrad Adenauer Stiftung

Aktionen

**Hinweis: Auf der Webseite gibt es den Button "Online bewerben", der zum Bewerbungsportal führt. Da sich dieser leider nicht fehlerfrei kopieren lässt, ist er hier nicht zu finden.**

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit