Zum Inhalt springen
B

Konrad-Adenauer-Stiftung: Referent (m/w/d) für die Abteilung Asien und Pazifik, 7.5.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

Die Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit sucht für die Abteilung Asien und Pazifik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • fachliche Beratung und Betreuung von Projekten in Nordost-Asien und Australien/Neuseeland
  • Unterstützung bei der Erarbeitung, Umsetzung und Steuerung von Länder- und Regionalkonzeptionen bzw. Länder- und Regionalprogrammen
  • Vertretung der Projekte gegenüber dem Zuwendungsgeber und den beteiligten Stellen in der Bundesrepublik Deutschland
  • Mitarbeit im Rahmen des Antragsverfahrens und bei der Planung der Projektausgaben
  • Planung, Auswertung und Abwicklung von Gastdozentenreisen und Evaluierungsvorhaben
  • intensive Kontaktpflege zu den in Deutschland ansässigen Botschaften und/oder Vertretungen der zu betreuenden Länder, sowie zu Vertreterinnen und Vertretern relevanter deutscher und europäischer Institutionen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Politik-, Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften
  • sehr gute Kenntnisse der Entwicklungszusammenarbeit und internationalen Demokratieförderung
  • mehrjährige Berufs-/ und Auslandserfahrung in der internationalen Zusammenarbeit, vorzugsweise in Asien
  • sehr gute politische Analysefähigkeit sowie nachweisbare Kenntnisse der Region und der aktuellen Herausforderungen
  • sehr gute Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeiten
  • nachgewiesene Kenntnisse im Projektmanagement
  • sehr gute englische Sprachkenntnisse; Kenntnis anderer Sprachen der Region von Vorteil
  • gesellschaftspolitisches Engagement
  • konzeptionelle Fähig keiten, Kontaktfreude
  • Bereitschaft zu selbstständiger Arbeit
  • gute EDV-Kenntnisse

 Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine auf 2 Jahre befristete Vollzeittätigkeit mit der Option auf unbefristete Übernahme
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID: 585648) bis zum 07.05.2020.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Link zum Stellenangebot: http://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=585648

Details

In­ter­amt Angebots-​ID 585648
Ken­nung für Be­wer­bun­gen Ref. Asien und Pa­zi­fik
An­zahl Stel­len 1
Stel­len­be­zeich­nung Re­fe­rent (m/w/d)
Be­hör­de Konrad-​Adenauer-Stiftung e.V.
Ein­satz­ort Stra­ße Klin­gel­hö­fer­stra­ße 23
Ein­satz­ort PLZ / Ort 10785 Ber­lin
Dienst­ver­hält­nis Ar­beit­neh­mer(in)
Ent­gelt / Be­sol­dung TVöD-​Bund E 13
Be­fris­tung (Mo­na­te) 24
Teil­zeit / Voll­zeit Voll­zeit
Wo­chen­ar­beits­zeit 39 h für Ar­beit­neh­mer
Be­wer­bungs­frist 07.05.2020
An­sprech­part­ner Frau Na­ta­lie Bajic
Kon­rad Ade­nau­er Stif­tung

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit