Zum Inhalt springen
B

Kotti: Mitarbeiterin für den Bereich Öffentlichkeits und -Netzwerkarbeit, 26.11.

Der Kotti e.V. arbeitet seit über 30 Jahren als Verein für Nachbarschafts- und Gemeinwesenarbeit an verschiedenen Standorten in Kreuzberg. Schwerpunkt der Arbeit ist, eine Verbindung zwischen den Kulturen zu fördern und einen Beitrag zur Chancengleichheit zu leisten. Eine Voraussetzung für Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe ist Bildung in allen Altersstufen. Grundlegendes Selbstverständnis der Arbeit ist der inklusive, nicht ausgrenzende Gedanke, der auf einer demokratischen Kommunikationsstruktur aufbaut. Besondere Berücksichtigung findet in den Strukturen und Angeboten des Vereins der hohe Anteil von Migrant*Innen im Stadtteil.

Wir suchen zum 1.12.2019 eine

Mitarbeiterin für den Bereich Öffentlichkeits und -Netzwerkarbeit, zunächst befristet auf 1 Jahr mit wöchentlich 25 Stunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Gestaltung und inhaltliche Pflege von zwei Homepages
  • Inhaltliche Pflege der FacebookSeite des Vereins
  • Konzeption und Gestaltung von Werbeflyern, Broschüren und Plakaten
  • Vereinsinterne Dokumentation
  • Teilnahme an Gremien und Veranstaltungen
  • Beteiligung an Planung und Durchführung von öffentlichen Aktionen des Vereins, z.B. Feste
  • Netzwerken mit Akteur*innen im Tätigkeitsgebiet des Trägers und anliegenden Gebieten
  • Durchführung von 4 Netzwerktreffen jährlich für ortsansässige Akteur*innen
  • Regelmäßiger Infoflyer für Nachbar*innen und Akteur*innen
  • Fundraising

Als Qualifikation bringen Sie idealerweise mit:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Grundkenntnisse in Content Management-Systemen (WordPress,…)
  • Sicherer Umgang mit Textverarbeitungs- und Grafikprogrammen
  • Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Präsentationsfähigkeit, Moderationstechniken, sicheres und freundliches Auftreten
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Textsicherheit bei dem Verfassen von Berichten und Dokumentationen
  • Kiezkenntnis

Neben einer Vergütung in Anlehnung an den TVL Berlin können Sie ein angenehmes, offenes und soziales Betriebsklima erwarten, in dem Sie sich kreativ einbringen können. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Kotti@berlin.de zu Hd. Monique Messikh-Müller

Die Bewerbungsfrist ist zu finden unter https://www.der-paritaetische.de/verband/stellenausschreibungen/#

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit