Zum Inhalt springen
B

KW Institute for Contemporary Art: Assistenz im Bereich Presse und Marketing (m/w/d), 22.6.

Mitarbeit als Assistenz im Bereich Presse und Marketing (m/w/d) in den KW Institute for Contemporary Art

Beginn der Tätigkeit: 1. August 2020
Arbeitsumfang: Teilzeit 32 Stunden/ Woche
Vertrag: Befristet

Die KW Institute for Contemporary Art in Berlin sind ein Ort der Produktion und der Präsentation diskursorientierter, zeitgenössischer Kunst. Die KW besitzen keine eigene Sammlung, sondern sind eine Plattform, die durch Ausstellungen und Veranstaltungen die jüngsten Entwicklungen in der nationalen und internationalen zeitgenössischen Kultur fördert und präsentiert. Der Bereich Presse und Kommunikation der KW sucht für die Mitarbeit eine Assistenz im Bereich Presse und Marketing (m/w/d), die das Team bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.

Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Innen- und Außenkommunikation
  • Kontinuierliche Umsetzung der gemeinsam entwickelten Social-Media-Strategie
  • Erstellen und Versenden des Newsletters inkl. Korrespondenz mit allen Partner*innen
  • Einpflege jeglicher Updates im laufenden Programm auf der Webseite
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Koordination und Durchführung von Marketingmaßnahmen (Posterdistribution, Online-Anzeigen etc.)
  • Bestellung von Merchandise und Werbemitteln (Flyer, Sticker, Beutel etc.)
  • Unterstützung bei der Organisation von Pressekonferenzen
  • Erstellen von Pressespiegeln

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • B.A.-Abschluss in einem relevanten Studienfach oder vergleichbare Berufserfahrungen
  • Interesse an und breitgefächerte Kenntnisse über die zeitgenössische Kunst- und Kulturszene
  • Gute Computerkenntnisse: gängige Office-Programme und Programme im Bereich Bildbearbeitung (insbesondere: Photoshop, InDesign)
  • Erfahrungen im Umgang mit Social-Media-Kommunikation (Facebook, Instagram) und mit Content-Management-Systemen für Webseiten (WordPress) sind von Vorteil
  • sicheres Deutsch in Wort und Schrift, sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, Sorgfältigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
  • Zeitliche Flexibilität, insbesondere im Hinblick auf die Betreuung von Abend- und Eröffnungsveranstaltungen der KW

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per Email bis zum 22. Juni 2020 an Karoline Köber unter kk@kw-berlin.de ein, begleitet von einem kurzen Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben sowie Zeugnissen.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 29. und 30. Juni 2020 statt.

Wir machen darauf aufmerksam, dass im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Kosten nicht erstattet werden können.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Berlin und Umgebung Kultur / Kunst Teilzeit