Zum Inhalt springen
HL

Landessportbund Sachsen: Projektmitarbeit „Im Sport verein(t) für Demokratie“, 23.8.

Der Landessportbund Sachsen sucht für den Geschäftsbereich Sportentwicklung/Jugend zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmitarbeit „Im Sport verein(t) für Demokratie“ (m/w/d). Es handelt sich um eine auf 24 Monate befristete Stelle in Vollzeit (40h/Woche).

Das Aufgabenfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Beratung und Vernetzung von Mitgliedsorganisationen des LSB zum Thema Demokratieerziehung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
  • Betreuung von Berater/innen und Multiplikator/innen
  • Umsetzung von Bildungsangeboten, sowie einer modularen Weiterbildung für Berater/innen und Multiplikator/innen
  • Transfer des Projektangebotes in die Öffentlichkeit
  • Zuarbeiten bei Verwaltungsaufgaben und teilweise Verantwortung für das Projektbudget

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im pädagogischen/sozialwissenschaftlichen Bereich
  • umfassende nachgewiesene Kenntnisse zu den Themenbereichen Demokratieerziehung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
  • nachgewiesene Erfahrungen in den Bereichen Gesprächsführung und Moderation
  • Erfahrungen in der (systemischen) Beratung
  • Kompetenzen in der Gestaltung von Bildungsprozessen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Kenntnisse der sozialen, wirtschaftlichen und politischen Bedingungen der Sportlandschaft Sachsens

Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, gute EDV-Kenntnisse, PKW-Führerschein sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch an Wochenenden) werden vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • eine angemessene Vergütung im Rahmen der Betriebsvereinbarung des LSB
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • eine flexible Arbeitszeit im Rahmen der Betriebsvereinbarung des LSB
  • einen hohen Grad an Eigenverantwortung
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage jährlich

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 23. August 2020 (Eingang beim Landessportbund Sachsen) an:

Landessportbund Sachsen e.V.
Dr. Hendrik Pusch

Die Bewerbung ist im .pdf-Format einzureichen und soll nicht größer als 5 MB sein.

Jochen A. Meyer

Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Bildung / Lehre Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Verwaltung Halle-Leipzig NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit