Zum Inhalt springen
B

Museum für Naturkunde: Projektmitarbeit Bildung (w/m/div), 8.1.

Unsere Mission: Wir erforschen das Leben und die Erde im Dialog mit den Menschen.

Das Museum für Naturkunde Berlin (MfN) ist ein exzellentes und integriertes Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft mit internationaler Ausstrahlung und global vernetzter Forschungsinfrastruktur. Es ist auf drei eng miteinander verzahnten Feldern tätig: der sammlungsgestützten Forschung, der Sammlungsentwicklung und -erschließung und der forschungsbasierten Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit.

Bezeichnung: Projektmitarbeit Bildung (w/m/div)
Arbeitszeit: Vollzeit (derzeit 39 Stunden 24 Minuten/ Woche)
Befristung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.12.2021 (im Rahmen des Leibniz Aktionsplans)
Entgeltgruppe: E 13TV-L
Kennziffer: 90/2020
Aufgabengebiet:
  • Entwicklung diskursiver Bildungs- und Beteiligungsformate gemeinsam mit Partnern an den Leibniz-Forschungsmuseen im Rahmen des Leibniz-Aktionsplanes
  • Konzeption analoger und digitaler Bildungsformate und –materialien
  • Koordination gemeinsamer Bildungsveranstaltungen mit Partnern an den Leibniz-Forschungsmuseen zum Thema „Eine Welt in Bewegung“
  • Teilnahme an Workshops und Netzwerktreffen
  • Präsentation und Publikation von Ergebnissen

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Museologie, Kommunikationswissenschaften, Medienpädagogik, Kulturwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Politologie oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrungen in einer wissenschaftlichen Institution, Bildungseinrichtung oder Museum, bevorzugt im Bereich Bildung und Vermittlung
  • Erfahrungen in der Kinder-, Jugend- und/oder Erwachsenenbildung
  • Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Beteiligungsformaten sowie in der Erstellung analoger und digitaler Bildungsmaterialien und –formate
  • Gute Kenntnisse in Naturwissenschaften (spez. Geo- und Biowissenschaften)
  • Sehr gute Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr hohe organisatorische, koordinative und planerische Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Hinweise:

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 08.01.2021 bevorzugt über unser online-Bewerbungsportal.

Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an recruiting@mfn.berlin.

Weitere Informationen

Datenschutz:

Mit dem Versenden Ihrer Bewerbung stellen Sie uns Ihre Informationen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung, durch das Museum für Naturkunde zur Verfügung. Ihre Daten werden dabei jederzeit streng vertraulich behandelt. Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese in unserer Datenbank erfasst. Ihre Daten werden auf unserem Server gespeichert. Dabei beachten wir die Vorschriften der Datenschutzgesetze.
Informationen über den Umgang mit Bewerberdaten am MfN
und
Datenschutzerklärung für die Website des MfN

Familienpolitik:

Das Naturkundemuseum Berlin hat sich die Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt und wurde hierfür mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie der audit berufundfamilie gGmbH- eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung - ausgezeichnet.
Weiterführende Informationen finden Sie unter:
https://www.naturkundemuseum.berlin/de/jobs-und-karriere/arbeiten-am-museum-fuer-naturkunde/audit-berufundfamilie

Online-Bewerbung

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Bildung / Lehre Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Vollzeit