Zum Inhalt springen
B

NABU-Bundesgeschäftsstelle: Leiter*in Stabsstelle Verbandsentwicklung, 7.8.

Für unsere NABU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 01. Oktober 2020 eine*n Leiter*in Stabsstelle Verbandsentwicklung.

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 770.000 Mitgliedern und Förder*innen ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 40.000 ehrenamtlich Aktive in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher.“

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Programmen zur Förderung des ehrenamtlichen und freiwilligen Engagements im NABU
  • Beratung von NABU-Landesverbänden und NABU-Gliederungen bei Aufbau und Stärkung von Verbandsstrukturen sowie Entwicklung von Handreichungen und Tools zur Verbandsentwicklung
  • Coaching von ehrenamtlichen Vorständen
  • Mitarbeit in Projekten des NABU und der NAJU
  • Entwicklung von Konzepten für die Verbandsentwicklung, u.a. zur Nachwuchsförderung und für das Verbandsmonitoring
  • Außenvertretung des Verbandes
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Veranstaltungen und Seminaren im Rahmen des NABU-Bildungswerks
  • Betreuung und Weiterentwicklung der NABU Regelwerke und Ordnungen
  • Geschäftsführung der Schiedsstelle
  • Geschäftsführung für den Arbeitskreis Verbandsentwicklung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in der Arbeitsweise von Ehrenamtsoder Freiwilligenverbänden, sind mit den Methoden und Werkzeugen zur Förderung des ehrenamtlichen/freiwilligen Engagements und in der verbandlichen Bildungsarbeit vertraut.
  • Sie haben Erfahrungen im Projekt- und Budgetmanagement und in der Nutzung entsprechender Software.
  • Sie sind geübt darin, aktuelle Themen strategisch weiter zu entwickeln und versiert im Verfassen von Texten für unterschiedliche Zielgruppen.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen des NABU und haben Lust auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit und sind fähig Menschen zu begeistern und zu motivieren.
  • Sie können sich schnell in komplexe Zusammenhänge einarbeiten und Aufgaben strukturiert, zuverlässig und lösungsorientiert bearbeiten.
  • Gute Kommunikation, Organisation und ein sicheres und zuvorkommendes Auftreten zeichnen Sie aus.
  • Sie beherrschen den Umgang mit MS Office insbesondere Word und Excel sowie Englisch in Wort und Schrift.
  • Sie sind bereit zu regelmäßigen bundesweiten Dienstreisen sowie zur Wochenendarbeit.

Wir bieten Ihnen:

  • ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team
  • eine angemessene Vergütung, ein Jobticket
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Stunden pro Woche
  • flexible Arbeitszeiten
  • mobile Telearbeit ist nach Absprache möglich
  • Gesundheitsprävention
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 07. August 2020 und nutzen Sie für Ihre Bewerbung die unter www.nabu.de/jobs/verbandsentwicklung beschriebene Vorgehensweise.

Weitere Infos erhalten Sie unter:
www.NABU.de

Für Rückfragen

NABU-Bundesgeschäftsstelle
Leif Miller
NABU Bundesgeschäftsführer

Tel. +49 (0)30.284 984 1110

Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html (hier klicken)

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Geschäftsführung / Leitung Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit