Zum Inhalt springen
B

NABU Landesverband Berlin: Geschäftsführung (m/w/d), 31.1. (Frist verlängert)

**Hinweis: Der NABU Landesverband Berlin schrieb mir, dass die Frist verlängert wurde. (Stand: 13.01.2021)**

 

Für die Leitung der Landesgeschäftsstelle in Berlin-Pankow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Geschäftsführung für 40 Stunden / Woche.

Der Naturschutzbund (NABU) Deutschland engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit bundesweit über 770.000 Mitgliedern und Förderern ist er der mitgliederstärkste Umwelt- und Naturschutzverband in Deutschland. Der NABU Landesverband Berlin hat mit über 19.000 Mitgliedern eine starke Stimme in Berlin. Neben der Landesgeschäftsstelle und der Wildvogelstation setzen sich Aktive aus knapp 20 Fach- und Bezirksgruppen und der Naturschutzjugend für die Natur in der Hauptstadt ein.

Für die Leitung der Landesgeschäftsstelle in Berlin-Pankow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Geschäftsführung für
40 Stunden / Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Geschäftsführung des Landesverbands mit derzeit 22 hauptamtlich Beschäftigten
  • Personalplanung und -betreuung (Teammeetings, MA-Gespräche, Arbeitsorganisation)
  • Finanzplanung und Überwachung des HaushaltsProjektplanung, - entwicklung und -steuerung
  • Drittmittelakquise
  • Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern aus haupt- und ehrenamtlichen Naturschutz, Verwaltung, Gremien, Politik und Unternehmen
  • Vertretung des Vorstands in politischen und fachlichen Gremien, Repräsentation des NABU Berlin bei Veranstaltungen
  • Steuerung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Interne Verbandskommunikation /Kommunikation Vorstand
  • Erarbeitung der inhaltlichen und strategischen Ausrichtung des Landesverbandes in Abstimmung mit Vorstand und Mitarbeitenden

Was Sie mitbringen:

  • Erfahrung in der Geschäftsführung oder vergleichbare Leitungskenntnisse
  • fundierte Kenntnisse im (Naturschutz-)Projektmanagement vom Antrag bis zur Durchführung inkl. Finanzmanagement
  • Kenntnisse im Natur- und Artenschutz
  • Erfahrung bei der Fördermittelbeschaffung
  • Erfahrung mit Präsentationen und Gesprächsmoderation in kleinen und großen Gruppen
  • Verbandserfahrungen
  • Fähigkeit zum selbstständigen, kreativen, flexiblen und zielorientierten Arbeiten
  • überzeugendes und gewinnendes Auftreten in der Kommunikation und Verhandlung mit unterschiedlichen Partnern
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit
  • einen Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Abend- und Wochenendarbeit
  • Kenntnisse im Krisen- und Konfliktmanagement sowie Mediation sind von Vorteil, genauso wie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Wochenstunden
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten, großartigen Team
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Arbeitsort Berlin
  • bei Vorliegen der Voraussetzungen eine Vergütung in Anlehnung an TVL E 14 bis Erfahrungsstufe III

Stellenantritt:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.01.2021 ausschließlich per E-Mail im PDF-Format (max. 5 MB, ein einziges PDF-Dokument!) an bewerbungen1@nabu-berlin.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Geschäftsführung / Leitung Kommunikation / Lobbying Koordination Projekte / Veranstaltungen Verwaltung Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit