Zum Inhalt springen
B

Nationales MINT Forum: Geschäftsführer/in (m/w/d), 15.6.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Berlin einen Geschäftsführer / eine Geschäftsführerin (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Strategie: Sie gestalten das Nationale MINT Forum als echter strategischer Kopf und Motor
  • Netzwerkpflege: Sie halten den Kontakt zu den Mitgliedern und Stakeholdern, stärken den Zusammenhalt und bauen Kooperationen auf und aus
  • Operative Führung: Sie steuern den gemeinnützigen Verein inkl. dessen Finanzen
  • Politische Kommunikation: Sie verleihen dem NMF eine Stimme, die in der MINT-Bildungspolitik von Bund und Ländern gehört wird
  • Projektmanagement: Sie setzen eigenverantwortlich vielfältige Projektaktivitäten und berücksichtigen dabei die Interessen der Mitglieder
  • Veranstaltungen: Sie betreuen verschiedene Veranstaltungsformate von der Planung über die zielgruppengerechte Konzeption bis hin zur Durchführung vor Ort (z.B. Nationaler MINT Gipfel, Mitgliederversammlung, Parlamentarischer Abend, Gremiensitzungen)
  • Publikationen: Sie moderieren den Erstellungsprozess von Forderungen, Handlungsempfehlungen und Berichten und entwickeln weitere Kommunikationsmittel.

Ihr Profil:

  • Sie kennen das Feld der MINT-Bildung und haben ein Gespür für aufkommende MINT-Bildungsthemen.
  • Sie kennen die Wege in die Bundes- und Landespolitik sowie in Bundes- und Landesministerien.
  • Sie haben Erfahrung in Public Affairs.
  • Sie können große Veranstaltungen konzipieren und umsetzen.
  • Sie verfügen über diplomatisches Geschick und sind erfahren in Gremienarbeit.
  • Sie haben Erfahrung mit Budgetverantwortung.
  • Sie können Prozesse aufsetzen, steuern und optimieren und können sich selbst gut strukturieren.
  • Sie sind ein/e Hintergrundarbeiter/in mit der Fähigkeit, die Sprecher zu entlasten und zu befähigen, an den richtigen Stellen erfolgreich zu agieren.
  • Als analytische und strukturierte, aber dennoch dynamische Persönlichkeit sind Sie offen für neue Herausforderungen und motiviert, Dinge zu bewegen.

 Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tolle Arbeitsatmosphäre mit sehr engagierten Kollegen in einem kleinen Team
  • viel Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Tagesgeschäft
  • eine interessante Tätigkeit und die Möglichkeit, sich an herausgehobener Stelle für unsere gemeinsame Sache zu engagieren
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, flache Hierarchie

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 15. Juni 2020 per E-Mail an Edith.Wolf@vector-stiftung.de, inkl. Gehaltsvorstellung sowie möglicher Einstiegstermin.

Wir freuen uns auf Sie!


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Geschäftsführung / Leitung Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung