Zum Inhalt springen
B

Pinel: Mitarbeiter*in für interne und externe Unternehmenskommunikation, 4.11.

Seit Beginn der gemeindenahen Arbeit in Berlin bietet die Pinel gGmbH Menschen mit einer psychischen Erkrankung ambulante Angebote im Bereich Wohnen, Beschäftigung, Arbeit sowie Pflege, medizinischer Behandlung und integrierter Versorgung. Wir beschäftigen in vier Bezirken über 360 Mitarbeiter*innen. In unserer Arbeit legen wir besonderen Wert darauf, gemeinsam mit den Betroffenen möglichst autonome und individuelle Formen der Lebensgestaltung zu entwickeln.

Stellenausschreibung # 98/2019 Wir suchen für die Hauptgeschäftsstelle ab sofort eine(n) Mitarbeiter*in

Mitarbeiter*in für interne und externe Unternehmenskommunikation

30 Std./Wo. (76,92 % einer Vollzeitstelle)

Ihr Aufgabenbereich

  • Verfassen von Artikeln für interne und externe Medien mit dem Schwerpunkt auf Mitarbeiterkommunikation inkl. Pressearbeit
  • Planung und Umsetzung von Aktivitäten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen
  • Verantwortlich für die konzeptionelle und redaktionelle Betreuung von Intranet- und Internetseite
  • Gestaltung und Erstellung von Informationsmaterialien
  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Printmedien, Newsletter, soziale Medien und WebAuftritt)
  • Medienauswertung und die Erstellung der Medienspiegel
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachhochschulen und Universitäten, Begleitung von Diplomarbeiten
  • Fundraising

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene journalistische Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kommunikation
  • Berufserfahrung bei Print- und/oder Online-Medien bzw. im Bereich Unternehmenskommunikation
  • Souveräner Umgang mit dem Social Web
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Ausgewiesene Textstärke und Kreativität in der Idee- und Themenfindung
  • wünschenswert sind Kenntnisse im gemeinnützigen Recht und im psychosozialen Bereich

Willkommen bei uns

  • 30 Jahre Erfahrung im ambulanten sozialpsychiatrischen Bereich
  • Ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie die dynamischen Wachstumsprozesse aktiv mitgestalten und Ihre Persönlichkeit einbringen können
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein offenes Betriebsklima
  • umfangreiche Einarbeitung

Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet. Die Übernahme in eine Festanstellung wird angestrebt. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail (Anhänge bitte nur im PDF-Format max. 10 MB) unter Angabe der Kennziffer #98/2019 bis 04.11.2019 an bewerbung@pinel.de. Weitergehende Informationen über die Pinel gGmbH finden Sie auf unserer Homepage www.pinel.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Drittmittel / Finanzen / Fundraising Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit