Zum Inhalt springen
B

rbb: selbständige/r Redakteur/in für die Redaktion Kontraste, 29.4.

KONTRASTE, das Politikmagazin des rbb im ERSTEN, steht für seriöse politische und gesellschaftspolitische Information des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: investigativ, analytisch, kritisch. Die Redaktion ist Teil der Chefredaktion des rbb.

IHRE AUFGABEN

  • Aufdecken: Sie recherchieren investigativ, erstellen eigenverantwortlich Filmbeiträge und Texte und leiten auch Rechercheteams an.
  • Koordinieren: Als Chef/in vom Dienst (im Wechsel) koordinieren Sie das KONTRASTE-Team von der Themenfindung über die Abnahme bis zur Live-Sendung.
  • Entwickeln: Sie bringen neue Ideen, Themen und Perspektiven ein und treiben die stetige Fortentwicklung im linearen und insbesondere im non-linearen Bereich voran.

IHR PROFIL

Journalist/in mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung sowie abgeschlossenem Studium und/oder journalistischer Ausbildung

  • ausgeprägtes Investigativ-Profil mit breitem Netzwerk an Kontakten
  • hohe Affinität im Bereich online/Social Media
  • Teamplayer mit ausgeprägter Sozialkompetenz, hoher Belastbarkeit und hervorragender Allgemeinbildung
  • ausgeprägtes dramaturgisches Gespür, Textsicherheit
  • sehr gute Kenntnisse der politischen Magazine des öffentlich-rechtlichen Rundfunks


DER RBB

Der rbb bietet als eines der größten Medienunternehmen der Region vielfältige Fernseh-, Radio- und Onlineangebote aus Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD).

UNS IST WICHTIG

Ihre Work-Life-Balance: Wir unterstützen die Anforderungen von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen, bieten Kinderbetreuungsangebote und – nicht zuletzt – eine gute Verkehrsanbindung an.

Ihnen faire Konditionen anzubieten: Durch tariflich geregelte Vergütung der Gruppe C unserer Gehaltstabelle, Urlaubsgeld, Familienzuschlag, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, 31 Tage Urlaub und einen Zuschuss zum ÖPNV Firmenticket.

Ihre Weiterentwicklung: Mit Mitarbeitergesprächen, Fortbildungsmöglichkeiten und der engen Zusammenarbeit mit der ARD-ZDF-Medienakademie.

Ihre Gesundheit: Betriebliches Eingliederungsmanagement, Betriebsärztin, Gesundheitstag, Gesundheitsmanagement mit Sportgemeinschaften, Kantine und vielem mehr.

Wir fördern die kulturelle Vielfalt im rbb und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:
Heike Fandrich
Personalabteilung

JETZT HIER BEWERBEN

bis zum 29. April 2021.
(Kennziffer 33/2021)

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung