Zum Inhalt springen
B

RESTLOS GLÜCKLICH: Teilzeitstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d), 27.10.

Unser gemeinnütziger Verein RESTLOS GLÜCKLICH e. V. hat das Ziel, Lebensmittel wieder mehr wertzuschätzen. Wir kochen mit überschüssigen Lebensmitteln und zaubern daraus kreative und leckere Gerichte. Mit unseren Projekten möchten wir Menschen dazu bewegen, bewusster zu konsumieren und mehr zu verwerten. Dazu bieten wir Kochkurse, Bildungsprojekte und Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene an.

Zur Unterstützung unserer Geschäftsstelle in Berlin-Schöneberg suchen wir zum 16. November 2020 ein neues Teammitglied (Teilzeit, m/w/d) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Fokus auf Social Media, Owned Media und Kommunikation.

Die projektbezogene Stelle ist bis zum 31. Mai 2021 befristet und zunächst auf 19,8h/Woche vom 16. November 2020 – 18. Dezember 2020 und auf 15h/Woche von 1. Januar 2021 – 31. Mai 2021festgelegt und kann ggf. auf 30h/Woche aufgestockt werden. Die Arbeitszeit wird auf 4 Werktage (Mo-Fr) aufgeteilt. Es wird eine längerfristige Zusammenarbeit über den 31. Mai 2021 hinaus angestrebt.

Deine Aufgaben:

Du betreust die Durchführung der projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit eigenverantwortlich über alle Kanäle (Owned-Media, Social-Media, Print). Dabei sind deine Aufgaben insbesondere:

  • Verfassen und Redigieren von Texten
  • Gestaltung von Graphiken und Printmaterial in Zusammenarbeit mit unserer Graphikerin
  • Social Media Management (Instagram, Facebook, Twitter): Erstellung von eigenem redaktionellen Content (Text, Bild und Video), Planung und Koordination von Beiträgen im Redaktionsplan, Eventmanagement über Veranstaltungsplattform
  • Content-Management: Eigenständige Pflege des Projektauftritts auf www.restlos-gluecklich.berlin über das Content-Management-System WordPress, Eventmanagement über Veranstaltungs-plattform
  • Multipliktator*innemanagement
  • Briefing und Koordination des Fotografen, Verwaltung des Fotoarchivs, Bildredaktion
  • Mitarbeit an Newsletter: Eigenständige inhaltliche Konzeption und Verfassen von Projektcontent
  • Allgemeines Projektmanagement mit Projektpartner*innen
  • Unterstützung der Presseverantwortlichen für projektbezogene Pressearbeit
  • Unterstützung bei Workshops und Präsenz auf Netzwerkveranstaltungen
  • Unterstützung bei allgemeiner Öffentlichkeitsarbeit für den Verein

Was wir uns von dir wünschen:

  • Studienabschluss in Kommunikation oder vergleichbaren Studiengängen (mindestens B. A.)
  • Mindestens 3 Jahre nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich PR/ÖA/Kommunikation
  • Erfahrung in der eigenverantwortlichen Betreuung von Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter) 
  • Erfahrung in der Erstellung von Graphiken/Printmaterial in Zusammenarbeit mit Agentur/Graphiker*in
  • Freude und Erfahrung beim Verfassen von Texten
  • Kommunikationsstärke sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Routine mit Office-Anwendungen, Bildbearbeitungsprogrammen, WordPress und Mailchimp
  • Organisationstalent und Kreativität
  • Teamgeist sowie positive und wertschätzende Einstellung
  • Selbstständige, proaktive, lösungsorientierte und genaue Arbeitsweise
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Netzwerken, bestehende Kontakte im Bereich Presse und Politik von Vorteil
  • Große Begeisterung für Bildung, nachhaltige Ernährung und Umweltschutz – Erfahrung in diesen Bereichen von Vorteil

Was wir dir bieten:

  • Selbstbestimmtes Arbeiten und großer Gestaltungsfreiraum
  • Möglichkeit zur mobilen Telearbeit
  • Von uns bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit, sich für Bildung und Nachhaltigkeit einzusetzen
  • Nettes, hilfsbereites und engagiertes Team
  • Austausch mit einer großen ehrenamtlichen Community
  • Teilnahme am gemeinsamen Teamlunch sowie an Fortbildungen und anderen Community-Events
  • Schönes und zentral gelegenes Büro
  • Vergütung angelehnt an TVÖL 9 Stufe 1

Du suchst nach einer Tätigkeit mit Sinn und hast Lust, dich für mehr Lebensmittelwertschätzung einzusetzen?

Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) sowie drei Arbeitsproben (Pressemitteilung, Artikel, Facebook-, Instagram-Post etc.) per Mail (max. 5 MB im PDF-Format) an Theresa (theresa.keller@restlos-gluecklich.berlin). Bitte gib auch an, wann du starten kannst, ob du ggf. auf 30h/Woche aufstocken könntest und wie du auf unsere Stelle aufmerksam geworden bist.

Bewerbungsschluss ist der 27. Oktober 2020. Bei Fragen steht dir Theresa gerne zur Verfügung.

Weitere Infos:
www.restlos-gluecklich.berlin
Facebook: restlos.gluecklich
Instagram: restlos_gluecklich
Twitter: Restlos_Glueck


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Teilzeit