Zum Inhalt springen
B

Senatsverwaltung für Kultur und Europa: 2 Volontariate Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand (m/w/d), 11.8.

Jetzt bewerben!

In der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sind ab 15.11.2020 zwei Ausbildungspositionen, befristet, zu besetzen:

VOLONTARIATE Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand (m/w/d)

Kennziffer: 27/20

Entgeltgruppe: E13 TV-L (50%)
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

 

Bewerbungsfrist: 11.08.2020

Ihr Arbeitsgebiet:

Mitarbeit bei Ausstellungen und Projekten sowie im Bereich der historisch-politischen Bildungsarbeit zum Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand ist ein Ort der Erinnerung, der politischen Bildungsarbeit, des aktiven Lernens, der Dokumentation und der Forschung. Mit einer umfangreichen Dauerausstellung, wechselnden Sonderausstellungen und einem vielfältigen Veranstaltungs- und Veröffentlichungsangebot, informiert sie über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Die Gedenkstätte will zeigen, wie sich einzelne Menschen und Gruppen in den Jahren 1933 bis 1945 gegen die nationalsozialistische Diktatur gewehrt und ihre Handlungsspielräume genutzt haben.

Schwerpunkte des Aufgabengebietes:
– Mitarbeit an Sonderausstellungen der Gedenkstätte Deutscher Widerstand
– Mitarbeit an Publikationen
– Mitarbeit im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
– Mitarbeit an digitalen Projekten
– Mitarbeit an der Entwicklung von Begleitmaterialien zur Dauerausstellung oder Sonderausstellung der Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Sie bringen mit:

Formale Anforderungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Geschichte oder Politikwissenschaft an einer Universität mit einem Diplom-, Magister- oder Masterabschluss oder einem Masterabschluss in einem entsprechend akkreditierten Studiengang an einer Fachhochschule.

Fachliche Anforderungen / Außerfachliche Anforderungen

  • Sehr gute Kenntnisse vom Widerstand gegen den Nationalsozialismus oder sehr gute Kenntnisse der deutschen Politik und Geschichte 1933 bis 1945 (Ausschlusskriterium). Vorausgesetzt werden teamorientiertes, flexibles Arbeiten und hohe Belastbarkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet in unserer weltoffenen Verwaltung
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima
  • Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Sie finden sich im Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Das Bewerbungsformular finden Sie am Ende dieser Anzeige unter dem Button „Jetzt bewerben“.

Für Bewerberinnen/Bewerber, die bereits im öffentlichen Dienst tätig sind, sind wir gehalten, im Rahmen des Auswahlverfahrens auch die aktuelle dienstliche Beurteilung/Zeugnis (nicht älter als ein Jahr) zu berücksichtigen.  Sollte eine entsprechende Beurteilung bzw. ein entsprechendes Zeugnis nicht vorliegen, bitten wir, die Erstellung einzuleiten.

Die Dauer des Volontariats beträgt 2 Jahre, wobei die ersten 4 Monate als Probezeit gelten. Es wird ein Unterhaltszuschuss in Höhe der von 50 % des Anfangsentgeltes der Entgeltgruppe 13 TV-L gewährt.

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzungen der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Prof. Dr. Johannes Tuchel
030/26995004
Rückfragen per E-Mail unter tuchel@gdw-berlin.de

Die im Bewerbungsformluar hinterlegten Daten bilden die Grundlage für das Auswahlverfahren. In Ihrem eigenen Interesse möchten wir Sie daher bitten, möglichst vollständige Angaben zu machen.

Bewerbungen über den Postweg sind nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Bildung / Lehre Kommunikation / Lobbying Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Politik / Verwaltung Vollzeit