Zum Inhalt springen
B

SPD-Parteivorstand: Sachbearbeiter/in (w/m/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Juso-Bundesbüro, 6.11.

Der SPD-Parteivorstand sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Juso-Bundesbüro

Eine/n Sachbearbeiter/in (w/m/d)
für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Anstellung erfolgt befristet bis zum 31.12.2021.
Die Anstellung erfolgt in Vollzeit, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Stunden.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Koordinierung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Juso-Bundesverbandes in Zusammenarbeit mit dem Bundesvorstand sowie die Pressebetreuung des Juso-Bundesvorsitzenden
  • Koordinierung der online-gestützten Öffentlichkeitsarbeit und eigenverantwortliche Betreuung der Publikationen inklusive der Redaktion
  • Verzahnung verschiedener kommunikativer Instrumente zu einer integrierten Öffentlichkeitsarbeit sowie die Entwicklung der Kommunikationslinie des Juso-Bundesverbandes in Zusammenarbeit mit dem Social-Media-Team
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen und inhaltlichen Entwicklung und organisatorische Begleitung von dialogorientierten Kommunikationskampagnen und Veranstaltungen des Juso-Bundesverbandes
  • Informationsmanagement, Presseauswertung sowie Aufbau und Pflege von Kontakten zu MedienvertreterInnen

Voraussetzungen:

  • Studium in einer einschlägigen Fachrichtung oder Ausbildung in einer der Ausschreibung entsprechenden Branche oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der politischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Grundlegendes Verständnis politischer Kommunikation und sicherer Umgang mit politischen Texten
  • Fundierte Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich Online-Medien, insbesondere Social-Media
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit einem (ehrenamtlichen) Jugendverband
  • Von Vorteil sind praktische Erfahrungen mit politischer Kommunikation sowie bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen
  • Kenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung, insbesondere in Indesign und im Umgang mit Videoschnittprogrammen
  • hohes Maß an konzeptionellen, organisatorischen und analytischen Fähigkeiten.
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • ein gutes Betriebsklima mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen
  • ein angenehmes und teamorientiertes Arbeitsumfeld sowie die Gelegenheit, Ideen auf den Tisch zu bringen und umzusetzen.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte bis 6. November 2019 an: bewerbung.parteivorstand@spd.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Berlin und Umgebung Politik / Verwaltung Vollzeit