Zum Inhalt springen
HL

Stadt Leipzig: Referent/-in im Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters und des Stadtrates, Referat Protokoll, 29.2.

Wir suchen zum 1. April 2020 für den Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters und des Stadtrates, Referat Protokoll, eine/-n Referent/-in.

Das Referat Protokoll verantwortet die inhaltliche und formelle Vorbereitung und Durchführung von repräsentativen Terminen des Oberbürgermeisters, schwerpunktmäßig in den Bereichen
Anerkennungskultur (Preisverleihungen, Ehrungen, Ordensangelegenheiten), Erinnerungskultur (Gedenktage, Kranzniederlegungen, Ehrenbegräbnisse) sowie alle repräsentativen Protokolltermine des Oberbürgermeisters auf Bundesebene und im internationalen Kontext (das konsularische Corps, Botschaften, Staatsbesuche).

Das erwartet Sie

  • Vorbereitung und Durchführung von Gedenkveranstaltungen mit Ausstellungen oder Vorträgen unter Einbindung unterschiedlicher Partner, Initiativen und Konsulate
  • konzeptionelle Vorbereitung, Koordinierung, Durchführung und Kontrolle von repräsentativen Veranstaltungen des Oberbürgermeisters
  • Planung, Organisation und Durchführung von Besucherprogrammen bei in- und ausländischen Delegationen

Das bringen Sie mit

  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom einer Universität oder Masterabschluss) in der Fachrichtung Geschichte, Germanistik, Politik- oder Kulturwissenschaften
  • nachgewiesene praktische Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung sowie damit verbundene sehr gute Kenntnisse der Strukturen und Abläufe einer öffentlichen Verwaltung
  • nachgewiesene praktische Erfahrungen in der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • abrufbares Hintergrundwissen zu geschichtlichen und politischen Zusammenhängen
  • Kenntnis und Verständnis für andere Kulturen und Traditionen
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • sichere und angemessene Kommunikation in der Umsetzung von Protokollterminen
  • analytische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift des Kompetenzniveaus B nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen und weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert
  • überdurchschnittliches Engagement sowie Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit (gegebenenfalls an Wochenenden oder Feiertagen)
  • Teamfähigkeit und hohes Maß an Eigeninitiative

Das bieten wir

  • eine nach der Entgeltgruppe 13 TVöD bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)

Ihre Bewerbung

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst-/ Arbeitszeugnissen/ Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • gegebenenfalls Referenzschreiben.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 01 02/20 01 an und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Bewerber-Portal.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Stiller, Telefon: 0341 123-2796.

Ausschreibungsschluss ist der 29. Februar 2020.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Kommunikation / Lobbying Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Halle-Leipzig Politik / Verwaltung