Zum Inhalt springen
B

Stiftung Naturschutz: Assistent*in der Verwaltungsleiterin/stellv. Geschäftsführerin, 26.1.

Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine* Assistent*in der Verwaltungsleiterin / stellv. Geschäftsführerin

Das Aufgabengebiet:

  • Büroorganisation der Verwaltungsleiterin
  • Durchführung von Recherchen zu verschiedensten Themengebieten
  • Eigenständige Erstellen von Analysen und Entscheidungsvorlagen
  • Führung bzw. Vorbereitung der Korrespondenz
  • Konzeptionelle und inhaltliche Vorbereitung von Terminen
  • Anfertigen von Präsentationen, Statistiken und Vorträgen für die Verwaltungsleiterin
  • Mitwirkung an der Entwicklung der Verwaltung einer wachsenden Einrichtung
  • Eigenständige Unterstützung der Verwaltungsleiterin im operativen Tagesgeschäft sowie bei strategischen Fragestellungen

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium (HS oder FH) der Wirtschafts-, Rechts- oder Politikwissenschaft
  • Kenntnisse über die Berliner Verbandslandschaft des Umwelt- und Naturschutzes
  • Einschlägige Erfahrungen in der Büroorganisation
  • Gute Kenntnisse über den Aufbau und die Struktur der Berliner Verwaltung
  • Interesse an politischen Fragestellungen und Zusammenhängen
  • Möglichst erste Erfahrungen als Assistent*in
  • Kommunikationsfreude und Verhandlungsgeschick
  • Freundliches, verbindliches Auftreten nach innen und außen
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Wahrnehmung von gelegentlichen Abendterminen
  • Spaß an strategischen und konzeptionellen Fragestellungen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein harmonisches Betriebsklima
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Die Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Arbeitsgebiet
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes in Berlin (TVL Berlin), je nach Erfahrung und Qualifikation bis zu Entgeltgruppe 9. Die Stelle kann in Vollzeit, aber auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Bitten nennen Sie uns Ihre Wunscharbeitszeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ein zusammenhängendes PDF-Dokument, max. 5 MB) bis zum 26.01.2020 unter Angabe der Kennziffer VL-AS 2020 an bewerbung(at)stiftung-naturschutz.de.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung darauf hin, wenn Sie eine Schwerbehinderung haben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Ansprechpartnerin

Heidrun Grüttner
Verwaltungsleiterin

So erreichen Sie uns:
Tel.: 030 26394-0
E-Mail


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Kommunikation / Lobbying Konzeption Verwaltung Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen