Zum Inhalt springen
B

Syspons: Berater*in für Entwicklungszusammenarbeit mit Schwerpunkt Stabilisierung, Peacebuilding und SSR, 28.6.

(Köln, Hamburg, Berlin)

Die Syspons GmbH ist ein Beratungsunternehmen für gesellschaftliche Innovation mit Sitz in Hamburg, Berlin und Köln. Wir unterstützen öffentliche Institutionen, Bundesministerien, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen dabei, ihre positive gesellschaftliche Wirkung zu maximieren. Dafür beraten wir bei der Gestaltung von Strategien, führen Evaluationen und Studien durch und begleiten unsere Kund*innen in der Organisationsentwicklung sowie in Veränderungsprozessen.

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine*n Berater*in im Bereich der internationalen Zusammenarbeit und Entwicklungszusammenarbeit und dabei insbesondere im Bereich Stabilisierung, Peacebuilding und Sicherheitssektorreform.

Aufgaben:

  • Mitarbeit und Management in Projekten
  • Durchführung von Struktur-, Dokumenten- und Prozessanalysen und Bedarfsanalysen
  • Programmevaluation und -monitoring
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer methodischen Ansätze und Tools
  • Mitwirkung an der Akquisition neuer Projekte
  • Mitwirkung an der Entwicklung des Unternehmens und Einbringen eigener Ideen

Anforderungsprofil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) in internationale Beziehungen/ Peace and Conflict Studies/ Politikwissenschaften/ Entwicklungsstudien (oder vergleichbar)
  • Du verfügst über vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Stabilisierung mit Fokus auf Peacebuilding und Sicherheitssektorreform (insbesondere Militär- und Polizeireform) in fragilen und konfliktiven Staaten. Erfahrungen und Wissen im Bereich internationale Friedenseinsätze und/oder der humanitären Hilfe sind ein zusätzliches Asset.
  • Du denkst aktiv in Projekten mit, übernimmst gern Verantwortung und führst Aufgaben eigenständig und zuverlässig aus.
  • Du kannst komplexe Sachverhalte schnell auf das Wesentliche reduzieren, arbeitest strukturiert und systematisch.
  • Du verfügst über ausgeprägte analytische & kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Kundenorientierung und magst es, zu präsentieren oder zu moderieren.
  • Du hast Erfahrung in Monitoring und Evaluation entlang der OECD-DAC Kriterien
  • Du hast Erfahrung in der Erhebung, Auswertung, Interpretation und Darstellung von empirischen Daten – qualitativ und/ oder quantitativ
  • Du sprichst und schreibst fließend Deutsch und Englisch (weitere Sprachen, insbesondere Französischkenntnisse, sind von Vorteil)
  • Du hast Freude an der Arbeit im Team

Unser Angebot:

  • Unsere Arbeit zeichnet sich durch ein hohes Maß an eigenständiger Gestaltung und Selbstbestimmung aus
  • In unserer Zusammenarbeit zählen die besten Ideen und nicht die formalen Hierarchien
  • Du arbeitest in einem motivierten und offenen Team mit hoher Kollegialität und viel Spaß an der Arbeit
  • Es erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Projektarbeit
  • Du bekommst die Chance, unternehmerisch aktiv zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen.
  • Flexible Arbeitszeiten sowie mobile Arbeitsmöglichkeiten zählen zu unseren Standards
  • Wir sind überzeugt, dass diverse Perspektiven in unserem Team zur Qualität unserer Arbeit und Arbeitsatmosphäre beitragen und freuen uns über jedes neue Teammitglied

Bitte sende deine Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse, Gehaltsvorstellungen) an bewerbung@syspons.com. Bei weiteren Fragen schicke uns gerne eine E-Mail an josefine.schilling@syspons.com

**Hinweis: Syspons hat mir gesagt, dass Bewerbungen bis 28.6. angenommen werden, auch wenn die Frist (noch) nicht im Ausschreibungstext steht.**

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Drittmittel / Finanzen / Fundraising Evaluation / Qualitätsmanagement Konzeption Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Weitere