Zum Inhalt springen
B

Universität Duisburg-Essen: Grant Writer/Manager (w/m/d) für die Academy in Exile am Standort Freie Universität Berlin, 4.5.

** Note: German version below. **

Academy in Exile is accepting applications (f/m/d) for a position in grant writing/ management (50%) at Freie Universität Berlin, Campus Lankwitz.

Responsibilities:

  • Preparation of grant proposals and reports for Academy in Exile’s national and international funding bodies
  • Programmatic communication with current and potential funding institutions
  • Identification of funding opportunities for the overall AiE program and for AiE Fellows
  • Preparation of information on existing research projects for public relations
  • Development of templates for funding strategies
  • Content and financial project monitoring/grant management – reviewing and monitoring defined goals
  • Writing and editing texts for digital and print media
  • Co-operation with the science communication office
  • Proofreading/editing, review of diverse texts
  • Assistance with budget planning and controlling
  • Maintenance of the alumni network
  • Interest in fostering AiE’s dynamic activity profile

Required Qualifications:

  • Native or excellent German and English language skills, other language skills an advantage
  • Completed Bachelor’s degree in the humanities or social sciences
  • Professional experience in foundation management/grant writing/grant management/project management
  • Exceptional writing skills, high degree of self-organization and attention to detail
  • Excellent communication and organizational skills, adaptability, flexibility, self-reliance, and the ability to work under pressure and as part of a team

Requisition Number: 112-21

Location: Freie Universität Berlin, Campus Lankwitz

Position Status: Part-Time (50% of Entgeltgruppe 11 TV-L)

Contract Duration: until January 31, 2024

Position to begin immediately

Application Deadline: May 4, 2021

Find more information on the grant writing/management position here.


 ** Hinweis: Der folgende Text ist der aus dem pdf, das sich unter dem o.g. "here" öffnet. **

Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung und Lehre, leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient.

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Standort Freie Universität Berlin, Campus Lankwitz, eine/n
Grant Writer/Manager (w/m/d) für die Academy in Exile
(Entgeltgruppe 11 TV-L)

Academy in Exile (AiE) bietet Wissenschaftler/innen, die in ihrem Heimatland gefährdet sind, die Möglichkeit, ihre Forschung in Deutschland wieder aufzunehmen. Die Akademie bildet sich aus einem Konsortium der Universität Duisburg-Essen, des Kulturwissenschaftlichen Instituts, des Forums Transregionale Studien und der Freien Universität Berlin.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erstellung von Anträgen und Berichten für die nationalen und internationalen Förderinstitutionen der AiE
  • programmatische Kommunikation mit gegenwärtigen und potentiellen Förderinstitutionen
  • Identifikation von Fördermöglichkeiten für das Gesamtprogramm der AiE und für die Fellows der AiE
  • Informationsaufbereitung zu bestehenden Forschungsprojekten für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung von Vorlagen für Förderstrategien
  • inhaltliches und finanzielles Projektmonitoring/Grant Management - Prüfen und Nachhalten von definierten Meilensteinen
  • Schreiben von Texten und Textbearbeitung für digitale Medien und Printmedien
  • Zusammenarbeit mit Stelle für Wissenschaftskommunikation
  • Korrektorat/Lektorat, Sichtung vielfältiger Textbausteine
  • Mitarbeit bei Budgetplanung und -controlling
  • Pflege des Alumni-Netzwerks
  • dynamisches Tätigkeitsprofil entsprechend dem Entwicklungsstand der AiE

Ihr Profil:

  • muttersprachliche bzw. exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse; weitere Sprachen von Vorteil
  • abgeschlossenes Bachelorstudium in den Geistes- oder Sozialwissenschaften
  • Berufserfahrung im Stiftungsmanagement/Grant Writing/ Grant Management/Projektmanagement
  • überdurchschnittliche Text-Kompetenz, hoher Grad an Selbstorganisation und Sorgfalt
  • Erfahrung in internationalen Hochschulkontexten
  • Kommunikationsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Besetzungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer: 31.01.2024

Arbeitszeit: 50 %Prozent einer Vollzeitstelle

Bewerbungsfrist: 04.05.2021

Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern
(s. http://www.uni-due.de/diversity)

Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen inklusive eines englischsprachigen, mindestens dreiseitigen writing sample zur relevanten Berufserfahrung unter Angabe der Kennziffer 112-21 a an den Kanzler der Universität Duisburg-Essen, Sachgebiet 4.2, z. H. Diana Richter, 45117 Essen.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen auf elektronischem Weg nicht angenommen und Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Schnellhefter oder Bewerbungsmappen sind daher nicht erforderlich. Wenn es nicht zu einer Einstellung kommt, werden die Bewerbungsunterlagen in regelmäßigen Abständen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei der Leiterin der Academy in Exile, Prof. Dr. Kader Konuk, Universität Duisburg-Essen, Geistes-wissenschaften, , Telefon 183-4355, E-Mail kader.konuk@uni-due.de.

Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie unter: http://www.uni-due.de/turkistik/www.uni-due.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Teilzeit