Zum Inhalt springen
B

Urania Berlin: Referent:in Presse und Kommunikation (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist

Für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Referent:in Presse und Kommunikation (m/w/d).

Diese Aufgaben erwarten Sie:
In enger Abstimmung mit der Direktion verantworten Sie die Entwicklung, Umsetzung und Evaluation der Kommunikationsstrategie und die Pflege der Marke.

Neben der Planung und Steuerung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising-Maßnahmen gehören auch die Koordination und Qualitätssicherung zur Ihren Aufgaben.

Sie sichern Ausbau und Pflege der relevanten Netzwerke in der Medienwelt, der Kultur- und Wissenschaftsszene sowie des Mitgliedervereins und weiterer Gremien der Urania.

Sie koordinieren Interviews und Pressegespräche, gestalten unser Jahresmagazin, steuern unsere externen Dienstleister und tragen Budgetverantwortung.

Für das Erreichen der Ziele wissen Sie genau, an welchen Parametern Sie drehen müssen: Sie kümmern sich proaktiv um Werbe- und PR-Kampagnen, auch auf allen relevanten und insbesondere digitalen Kanälen. Sie bereiten den kommunikativen Weg und begleiten unser Bauvorhaben

Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise aus dem Bereich Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften.

Sie haben erste Erfahrungen im Journalismus, in der Öffentlichkeitsarbeit oder Kommunikation gesammelt, gerne im Medienbereich, bei einer Agentur oder in der Unternehmenskommunikation.

Sie haben Spaß am Texten, zeichnen sich aus durch Ihre Sicherheit in der journalistischen Aufbereitung von Inhalten, bei der Verfassung von Pressemitteilungen und in der Bildredaktion.

Sie verfügen über eine hohe Affinität zu digitalen Kommunikationskanälen und bringen praktische Erfahrungen mit Redaktions- und Content-Management-Systemen, Websites und Social Media mit.

Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, detail- und lösungsorientiert. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und überzeugen mit einer Hands-on-Mentalität und der Neugier auf neuen Themen und Persönlichkeiten.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe
  • Raum für Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Eine spannende Position mit Zukunft
  • Persönliche Entwicklungschancen durch die Neuausrichtung der Urania.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen. Wir begrüßen die Bewerbungen aller Nationalitäten, von People of Color, Schwarzen Menschen und von Bewerber/innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Referenzen und Arbeitsproben, Lebenslauf und Gehaltsvorstellung, sowie frühestmögliches Eintrittstermin) ausschließlich per E-Mail an Isabel Randt,
bewerbung@urania-berlin.de

Kontakt:

Urania Berlin e.V.
An der Urania 17
10787 Berlin
www.urania.de

Stand der Information: März 2021

** Hinweis: Urania Berlin hat mir mitgeteilt, dass sie gern noch Bewerbungen annehmen, auch wenn die Ausschreibung schon seit einer Weile online ist. **


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit