Zum Inhalt springen
B

Urania: Programmkurator (m/w/d) Kultur & Gesellschaft, ohne Bewerbungsfrist

Wir suchen ab sofort für die Konzeption und Umsetzung von interdisziplinären Angeboten im Urania-Jahresprogramm

Rahmenvertragspartner für Kuration/Programmgestaltung in den Bereichen Kultur und Gesellschaft 

Sie sind

  • Ein/e Repräsentant/in einer Agentur oder eines Unternehmens, das Kultur- und Bildungsprogramme entwirft und umsetzt
  • Ein kuratorisches Team
  • Ein selbständiger Kreativer/ Programmgestalter

Wir suchen Sie für

  • Die Gestaltung von Vorträgen und Reihen, Lesungen, Workshops, Podiums­gesprächen und Ausstellungen
  • In den Themenbereichen u.a. Kultur und Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik

Erfahrung und Expertise haben Sie in der

  • Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen
  • Moderation von Veranstaltungen
  • Einbindung von Partnern und Netzwerken
  • Zusammenarbeit u. a. mit Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen, Stiftungen und Verbänden

Idealerweise können Sie anbieten

  • Kreativität
  • Kommunikatives Auftreten
  • Das Gespür, Themen der Zeit zu generieren
  • Ein tragfähiges Netzwerk im Bereich Kultur und Gesellschaft
  • Langjährige Zusammenarbeit mit Kultureinrichtungen
  • Expertise in der Zusammenarbeit mit Zivilgesellschaft und marginalisierten Communities
  • Erfahrung im Umgang mit Social Media

Mit der Urania Berlin bieten wir eine moderne Kultureinrichtung und Bürgerplattform, die aktuelle Themen der Gesellschaft im Austausch mit Experten und in unterschiedlichen Formaten auf innovative Weise erfahrbar macht. Wir arbeiten teamorientiert, wertschätzend, immer im Dialog und sind offen für Neues.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen. Wir begrüßen die Bewerbungen aller Nationalitäten, von People of Color, Schwarzen Menschen und von Bewerber/innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an Isabel Randt,
bewerbung@urania-berlin.de

Kontakt:

Urania Berlin e.V.
An der Urania 17
10787 Berlin


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Weitere Teilzeit