Zum Inhalt springen
B

Verbraucherzentrale: Re­fe­rent_in Stra­te­gie und Pla­nung, 2.12.

Verbrauchermärkte analysieren, strukturelle Missstände aufdecken und Verbraucherprobleme benennen, Lösungen aufzeigen und für deren Umsetzung streiten – das sind die Kernaufgaben der rund 220 Mitarbeiter_innen im Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv). Der Verband mit Sitz in Berlin und einem Büro in Brüssel ist die Dachorganisation der 16 Verbraucherzentralen der Länder und von 26 sozial- und verbraucherpolitisch orientierten Mitgliedsorganisationen. Unser gemeinsames Ziel: Verbraucherpolitik in Deutschland und der Europäischen Union gestalten.Das Team Vorstand koordiniert das Politik-Monitoring des Verbandes, bereitet Termine und Lobbypapiere vor und ist zuständig für das strategische Controlling der verbraucherpolitischen Lobbyarbeit sowie für die Betreuung der Verbandsgremien.

Für das Team Vorstand suchen wir schnellstmöglich eine/n

Referent_in Strategie und Planung
(39 Wochenstunden, unbefristet)

Zu Ihren Aufgaben und Verantwortlichkeiten gehören:

  • Koordination, Steuerung und Controlling der Jahresarbeitsplanung in Absprache mit dem Vorstand und in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen
  • Entwicklung, Beschreibung und Erstellung von Prozessen und Vorlagen für die Geschäftsbereiche und Teams mit Blick auf die strategische Planung und das strategisches Controlling
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung des vzbv
  • Betreuung der Gremien des vzbv, einschließlich Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und verbandsweiten Arbeitskreisen
  • Betreuung inhaltlicher Themen, inkl. Betreuung des Sachverständigenrats für Verbraucherfragen, Vorbereitungen des Vorstands zu Fragen der Verbraucherforschung und Arbeit mit Beschwerdedaten aus der Verbraucherberatung
  • Wissenschaftliche Bearbeitung der strategischen Ausrichtung des Verbandes

Sie bringen folgende berufliche Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen mit:

  • Ein einschlägiges abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise der Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften (Master oder gleichwertig)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (z.B. Europazertifikat, Niveau B2/C1)
  • Einschlägige Berufserfahrung mit ausgeprägter Kenntnis von strategischer Planung
  • Erfahrung in der Verbands- und Gremienarbeit ist von Vorteil

Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Kompetenzen:

  • Sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, verbindliches und diplomatisches Kommunikationsverhalten Ausgeprägte Eigeninitiative sowie sehr gute Koordinations- und Steuerungsfähigkeiten
  • Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzfreude und Motivation

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine kooperative Unternehmenskultur in einem politisch spannenden Umfeld
  • Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen ist eine Vergütung bis zu Entgeltgruppe 13 TVöD möglich

Wir schätzen die Vielfalt in unserem Verband und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 02.12.2020 per E-Mail an bewerbungen@vzbv.de (max. 15 MB und in einer PDF-Datei), Kennwort: „Referent_in Strategie und Planung“. Bewerbungen, die nach dem 02.12.2020, 24:00 Uhr eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link https://www.vzbv.de/vzbv-stellenangebote.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Analyse / Forschung Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung NGO / Stiftung / Sozialunternehmen Vollzeit