Zum Inhalt springen
HL

Volkssolidarität Kreisverband Nordsachsen: Geschäftsführer*in, 20.10.

Wir, die Volkssolidarität Kreisverband Nordsachsen e.V. suchen als Nachfolge zum 01.12.2019 eine/n

Geschäftsführer*in.

Als ein gemeinnütziger Sozial- und Wohlfahrtsverband organisieren wir ein aktives Mitgliederleben, bieten soziale Dienstleistungen und vertreten die Interessen unserer Mitglieder, der Betreuten sowie benachteiligter und hilfebedürftiger Menschen aller Generationen. Wir sind Arbeitgeber für ca. 160 Mitarbeiter. Ca. 130 Ehrenamtliche unterstützen uns in unseren Tätigkeitsfeldern.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige, disziplinarische und fachliche Mitarbeiterführung
  • Qualitative, fachliche und wirtschaftliche Führung der Dienstleistungsbereiche und der ideellen Aufgabenfelder des Vereins
  • Repräsentation, Zusammenarbeit und Vertretung des Trägers gegenüber Kommunen, Ämtern und Behörden
  • Mitarbeit in Fachgremien

Ihr Profil:

  • Akademische Qualifikation (vorzugsweise im sozialen Bereich oder Betriebswirtschaft)
  • Identifikation mit dem Leitbild der Volkssolidarität
  • Mehrjährige Führungserfahrung in Verbindung mit Kenntnissen in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Verbands- und Vereinsstrukturen
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem möglichen Zeitpunkt einer Dienstaufnahme bis zum 20.10.2019 an:

Volkssolidarität KV Nordsachsen e. V. – Vorstand

Am Wallgraben 7, 04509 Delitzsch oder

anke.thiedmann@volkssolidaritaet.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Geschäftsführung / Leitung Halle-Leipzig NGO / Stiftung / Sozialunternehmen