Zum Inhalt springen
B

Wider Sense: Consultant / Senior Consultant mit Schwer­punkt im Themenfeld Bildung und mehrjäh­riger Berufs­er­fahrung (M/​W/​D), 15.11.

Über uns

Bei Wider Sense beraten und unterstützen wir Stiftungen, Unternehmen, NGOs und Organisationen der öffentlichen Hand dabei, sozialen Wandel zielorientiert und wirkungsvoll zu erreichen. Dazu bieten wir maßgeschneiderte Recherche, Analyse, Strategieentwicklung, Implementierung, Evaluation und die Begleitung von Forschungsvorhaben an. Unsere Expertise liegt dabei vorrangig auf den Themenfeldern Bildung, Kultur, Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Wir sind ein professionelles Unternehmen, das Einzelprojekte ebenso managed wie Projektportfolien, und dabei Akteur*innen im In- und Ausland wirksam vernetzt.

Das sind Ihre Aufgaben

Als Consultant / Senior Consultant übernehmen Sie Verantwortung bei der Akquisition, Planung und Umsetzung von Beratungsprojekten. Dabei gestalten Sie gemeinsam mit der Geschäftsführung aktiv die Zusammenarbeit mit unseren Kund*innen. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt thematisch im Bereich Bildung / Soziales und strukturell in der Strategie- und Organisationentwicklung. Darüber hinaus beteiligen Sie sich aktiv an der Unternehmensentwicklung von Wider Sense und bringen sich in deren zielgerichtete Umsetzung ein. Sie arbeiten eng und mit wachsender Verantwortung mit den Senior Consultants und der Geschäftsführung zusammen.

Das bringen Sie mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Themenfeld Bildung
  • Expertise aber auch in den Feldern Kultur, Jugend und Soziales
  • Neugierde und Pioniergeist in Fragen des gesellschaftlichen Engagements von Stiftungen und Unternehmen
  • (Erste) Erfahrungen in der Leitung von Projekten, Erfahrung im Projektmanagement und die Fähigkeit mehrere Projekte parallel zu bearbeiten
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und Leistungsbereitschaft
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Diskretion
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Sehr gutes Englisch und möglichst eine weitere europäische Fremdsprache
  • Interesse an den Themen Menschenrechten, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit

Das bieten wir Ihnen

Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams, das gesellschaftlich etwas verändern will und dabei unternehmerisch professionell vorgeht. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Arbeitsumfeld in einer offenen und flexiblen Organisationskultur, in der Sie Verantwortung übernehmen können. Sie arbeiten partnerschaftlich mit der Geschäftsführung zusammen.

Als zertifizierte B-Corp wollen wir nicht nur mit unseren Beratungsleistungen einen Beitrag für eine andere, bessere Welt leisten, sondern auch als Organisation andere Wege gehen. Es eröffnen sich Ihnen hierbei vielfältige Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Für uns gehört dazu auch eine individuell angepasste Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bei der Vergütung streben wir einen Brückenschlag zwischen Ihrer bisherigen Aufgabe und unserem Sektor an.

Wider Sense ist eine Arbeitgeberin, die Chancengleichheit fördert. Wir begrüßen Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer sexuellen Identität oder einer Behinderung.

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.11.2020 als PDF (max. 10 MB) per E-Mail  an:

Wider Sense GmbH
Stephan Dorgerloh oder Karenina Schröder
bewerbung@widersense.org

Wider Sense GmbH
Monbijouplatz 2
D-10178 Berlin

widersense.org

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Bildung / Lehre Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Weitere