Zum Inhalt springen
B

WILDCARD: Stelle im Großraum Düsseldorf (Pacemaker Initiative: Referent*in für Bildung und Digitales, 31.12.)

Die Pacemaker Initiative sucht

Referent*in für Bildung und Digitales zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Düsseldorf (30 – 40 Wochenstunden)

Die Pacemaker Initiative befähigt Schulen, ihren eigenen Weg der Digitalisierung zu finden und zu gehen. Durch zielführende Schulentwicklung sowie innovative Qualifizierung von Lehrer*innen und Schüler*innen entsteht zeitgemäßer Unterricht, an dem digital souveräne Lehrende und Lernende gleichermaßen beteiligt sind. Diese Entwicklung von Kultur und Kompetenzen ermöglicht eine nachhaltige Veränderung von Schulen, um Bildungsungerechtigkeit langfristig zu verringern. Aktuell arbeiten wir mit rund 20 Schulen, vorrangig in NRW, zusammen. Pacemaker ist eine Initiative der erfolgreichen gemeinnützigen Bildungsakteure EDUCATION Y und Teach First Deutschland.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n

Referent*in für Bildung und Digitales

mit praktischer Erfahrung in der Erwachsenenbildung, Arbeit mit Jugendlichen und Begleitung von Schulen. Erfahrungen im Bereich Medienpädagogik sind ausdrücklich erwünscht. In dieser Position arbeitest Du in einem kompetenten und sympathischen Team an dem aktuell wichtigsten und spannendsten Thema im Schulbereich.

Folgende Aufgabenbereiche erwarten Dich:

  • Du begleitest Schulen in ihrem Schulentwicklungsprozess und hältst Kontakt zu Schulleitungen, Kollegien und anderen wichtigen Akteuren in der Schule.
  • Du berätst die Pacemaker-Schulen in Fragen der digitalen Transformation und bei der Einführung des digitalen Lehrens und Lernens.
  • Du konzipierst Workshops zur Qualifikation von Lehrkräften und Schüler*innen, führst diese selbst durch oder übernimmst die Abstimmung mit externen Expert*innen des digitalen Lehrens und Lernens.
  • Du bringst dich in die Weiterentwicklung unserer Angebote mit Deiner pädagogischen Expertise ein.
  • Du übernimmst nach Absprache inhaltliche und budgetäre Verantwortung für konkrete Projekte.
  • Du planst und setzt Veranstaltungen um und präsentierst die Initiative auf externen Veranstaltungen (Messen, Konferenzen, Fachtagungen etc.).

Das bringst Du mit:

  • Du brennst für die Themen “digitales Lehren und Lernen”, “Bildungsgerechtigkeit” und “Schulentwicklung”.
  • Du magst das eigenverantwortliche Arbeiten in einem agilen Team, kannst dich sehr gut selbst organisieren und bist es gewohnt im Home Office zu arbeiten.
  • Du hast einschlägige Erfahrung im Projektmanagement und kannst ein Projekt auf inhaltlicher und zeitlicher Ebene koordinieren.
  • Du hast Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsformaten für Lehrkräfte und Schüler*innen und in der Entwicklung und Umsetzung didaktischer und methodischer Konzepte.
  • Du hast Fachkenntnisse in den Bereichen Pädagogik, Schulentwicklung, Erwachsenenbildung oder Digitales Lernen und Lehren.
  • Du hast Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen und Deine Kommunikation ist durch Offenheit, Toleranz und Wertschätzung sowie sicheres und kompetentes Auftreten geprägt.

Das bieten wir Dir:

  • Eine spannende Stelle mit großem Gestaltungsspielraum und einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Ein dynamisches Team, das sich mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt
  • Ein Büro in Düsseldorf sowie einen Platz im Coworking Space in Essen
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Eine bis Ende 2022 befristete Stelle mit Option auf Aufstockung; eine Verlängerung wird angestrebt

Du möchtest Dich gemeinsam mit uns für mehr Bildungsgerechtigkeit und zeitgemäßes Lehren und Lernen engagieren? Großartig! Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung einschließlich Deiner Gehaltsvorstellungen (gern auch mit einem Motivationsvideo) und unter Angabe des frühestmöglichen Einstiegstermins ausschließlich per Email an julia.soeffner@pacemaker-initiative.de.

Da wir die Stelle möglichst schnell besetzen möchten, freuen wir uns über Deine zeitnahe Bewerbung, spätestens jedoch bis zum 31.12.2020!

www.pacemaker-initiative.de
www.vimeo.com/pacemakerinitiative
Twitter: @pacemakerin

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Beratung Bildung / Lehre Drittmittel / Finanzen / Fundraising Konzeption Koordination Projekte / Veranstaltungen Berlin und Umgebung Bildung/Forschung Weitere Teilzeit Vollzeit