Zum Inhalt springen
B

WILDCARD: Stelle in Hamburg (filia.die frauenstiftung: Geschäftsführer*in (d/w/m), 10.3.)

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolge suchen wir zum 1.6.2021 oder früher eine*n Geschäftsführer*in in Vollzeit und unbefristet für die Geschäftsstelle in Hamburg.

Sie haben Lust auf Veränderung?

Sie haben Lust, eine feministische Stiftung im dritten Jahrzehnt ihres Bestehens zu begleiten – gemeinsam mit einem motivierten Team?

Sie haben keine Scheu, neue Wege zu gehen, und knüpfen wertschätzend an bisher Erreichtes an?Sie wissen um die Komplexität von Stiftungsarbeit – sowohl im Hinblick auf Gremienstrukturen als auch auf die Bedeutung von Fundraising und Finanzen?

Dann ist filia Ihre neue berufliche Heimat!

filia.die frauenstiftung wurde 2001 gegründet, um Frauen* und Mädchen* weltweit zu unterstützen und zu stärken. Dafür sammelt die Gemeinschaftsstiftung Geld, fördert Projekte und entwickelt Kooperationen. Sie ist die größte Stiftung dieser Art in Deutschland.

Unser Motto: Change not Charity. filia fördert den strukturellen Wandel im Interesse von Frauen* und Mädchen*: Wir unterstützen selbstbestimmte Initiativen und Bewegungen bei der Umsetzung ihrer Agenden und Aktivitäten. filia ist gut vernetzt in internationalen Frauenstiftungsbewegungen.

Gleichwertige Teilhabe an der Gesellschaft, Freiheit von Gewalt und die Achtung der Menschenrechte sind unser oberstes Ziel. Partizipation ist nicht nur ein Förderschwerpunkt, sondern wird auch innerhalb der Stiftung erprobt und modellhaft umgesetzt. Dabei ist filia besonders den Mädchen* und Frauen* verpflichtet, die mehrfachen Diskriminierungen ausgesetzt sind, vertritt also eine intersektionale Sichtweise.

Wir freuen uns besonders auf Bewerbungen von Menschen, die selbst Erfahrungen mit Diskriminierung aufgrund von Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Religion, Behinderung o.ä. haben, um die vorhandenen Perspektiven in unserem Team zu erweitern.

Als Geschäftsführer*in verantworten Sie filias strategische Ziele nach innen und außen. Sie sind das „Gesicht“ der Stiftung, vertreten filias feministische Vision und Mission.

Ihre Aufgaben bei filia:

  • Sie leiten die Geschäftsstelle und sind für Personalführung und -entwicklung zuständig. Dabei ist ein wertschätzender und motivierender Umgang für Sie genau so selbstverständlich wie der Aufbau effizienter Strukturen.
  • Geld ist ein zentrales Thema: Wo bekommen wir es her, wie legen wir es an? Sie steuern die Finanzen und sorgen dafür, dass die Stiftung zukunftsfähig ist und auf soliden finanziellen Beinen steht.
  • Sie verantworten das Fundraising, entwickeln mit den zuständigen Referentinnen Strategien für das Erbschaftsfundraising und die Gewinnung von Großspender*innen.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Fundraising und der Öffentlichkeitsarbeit Strategien und Konzepte für die Außenrepräsentation.
  • Sie verantworten die Öffentlichkeits- und Pressearbeit.
  • Sie sorgen dafür, dass die Förderpolitik mit der Strategie im Einklang steht und Ergebnisse regelmäßig evaluiert werden.
  • Mit den ehrenamtlichen Gremien Stiftungsrat und Vorstand, den Stifterinnen* und Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle entwickeln Sie die Stiftung weiter – auf der Basis ihrer Geschichte und gewachsenen Partnerschaften.
  • Sie vertreten filia in den internationalen Netzwerken und entwickeln Kooperationen weiter.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über Genderwissen und begeistern sich für feministische Themen und Debatten.
  • Sie haben mehrjährige Leitungserfahrungen, idealerweise in international ausgerichteten Organisationen.
  • Sie haben Lust auf ein vielfältiges, motiviertes Team und sind als Führungskraft offen, kollegial und konstruktiv.
  • Sie können komplexe Zusammenhänge gut darstellen, Vorgänge klar strukturieren und behalten auch in „stürmischen Zeiten“ den Überblick.
  • Sie sind versiert im Umgang mit Zahlen, sehen Geld als Gestaltungsmittel und haben keine Scheu, sich auch in unbekanntes Terrain einzuarbeiten.
  • Sie haben große Freude an Kommunikation mit Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen und können andere begeistern.
  • Sie haben eine wertschätzende Haltung und sind offen für eine intersektionale und machtkritische Sichtweise.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in relevanten Bereichen, sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache.
  • Sie genießen die Arbeit in Netzwerken und Kooperationen und sind gerne bereit zu reisen.

filia bietet:

  • Eine sinnstiftende, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit hoher gesellschaftlicher Relevanz.
  • Ein großes gewachsenes Netzwerk, vielfältige Kooperationen und Kontakte für die Zusammenarbeit mit Aktivistinnen* und Frauenorganisationen aus aller Welt.
  • Die Zusammenarbeit mit hochmotivierten Kolleg*innen im Team und engagierten Expertinnen* in den ehrenamtlichen Gremien, die die Entwicklung von filia mitverantworten und -gestalten.
  • Eine Kultur der Zusammenarbeit, die von Werten wie Gerechtigkeit, Offenheit und Respekt getragen ist.
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle in Hamburg (40 Stunden).
  • Ein Gehalt nach internem Haustarif (vergleichbar mit TV-L 15 Stufe 3).

Wenn Sie mit uns Frauen* und Mädchen* stärken wollen, wenn Sie die Gestaltung und der Ausbau einer feministischen Stiftung reizt – dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie relevante Unterlagen, Lebenslauf und Motivationsschreiben ausschließlich per E-Mail bis zum 10.3.2021 an bewerbunggf(at)filia-frauenstiftung.de.

Die Vorstellungsgespräche werden in der 12. Kalenderwoche stattfinden. Für Ihre Fragen steht Sonja Schelper, Geschäftsführerin, zu Verfügung.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. filia.die frauenstiftung wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht in Berlin und Umgebung Vollzeit