Zum Inhalt springen

Konrad-Adenauer-Stiftung: Referent (m/w/d), 5.9.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische
Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

Die Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur (BK) sucht für die Abteilung Journalistische Nachwuchsförderung (JONA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent (m/w/d) befristet bis 31.08.2020

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Seminaren der Journalistischen Nachwuchsförderung (JONA) und des allgemeinen Seminarprogramms der Begabtenförderung
  • Betreuung der Stipendiaten der JONA im Hinblick auf eine journalistische Ausbildung, Studium, Auslandssemester
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken zu den Regionalgruppen der in allen Medien und PR-tätigen Altstipendiaten im Medienbereich
  • Mitwirkung bei der Bewerbervorauswahl um ein JONA-Stipendium

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • eine journalistische Ausbildung bzw. Erfahrung als (freier) Journalist
  • ausgeprägte konzeptionelle und organisatorisch-planerische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit unterschiedliche Aufgabengebiete gleichzeitig zu bearbeiten
  • eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein kooperativer Arbeitsstil
  • fundierte Kenntnisse im IT-Bereich (MS Office, CMS, Social Media) und allgemeine Digitalkompetenz (Online, Audio, Video)
  • Fremdsprachenkenntnisse: Englisch

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine zunächst bis 31.08.2020 befristete Teilzeittätigkeit (19,5 Std./Woche)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID: 533902) bis zum 05.09.2019.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Details

In­ter­amt Angebots-​ID: 533902
Ken­nung für Be­wer­bun­gen: Ref. BK JONA
An­zahl Stel­len: 1
Stel­len­be­zeich­nung: Re­fe­rent (m/w/d) be­fris­tet bis 31.08.2020
Be­hör­de: Konrad-​Adenauer-Stiftung e.V.
Home­page: http://www.KAS.de
Ein­satz­ort Stra­ße: Klin­gel­hö­fer­stra­ße 23
Ein­satz­ort PLZ / Ort: 10785 Ber­lin
Dienst­ver­hält­nis: Ar­beit­neh­mer(in)
Ent­gelt / Be­sol­dung: TVöD-​Bund E 12 – TVöD-​Bund E 13
Be­fris­tet bis (Datum): 31.08.2020
Teil­zeit / Voll­zeit: Teil­zeit
Wo­chen­ar­beits­zeit: 19,5 h für Ar­beit­neh­mer
Be­wer­bungs­frist: 05.09.2019
An­sprech­part­ner: Frau Na­ta­lie Bajic
Kon­rad Ade­nau­er Stif­tung

 

Zu finden unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=533902

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeit

Kommentare sind geschlossen.