Zum Inhalt springen

Konrad-Adenauer-Stiftung: Referent (m/w/d) für das Projekt ‚Demokratie stärken‘, 19.9.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische
Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

Die Hauptabteilung Politische Bildung sucht für das Projekt Demokratie stärken
in Berlin ab 1. Oktober 2019 befristet für 1 Jahr eine/n

Referent (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • eigenverantwortliche konzeptionelle Gestaltung, Planung, Leitung, Moderation und Nachbereitung von politischen Bildungsveranstaltungen für das DemokratieLab und im Rahmen der bundesweiten Bustour.
  • Mitwirkung bei der projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit und der Umsetzung des Kommunikationskonzeptes für das gesamte Sonderprojekt. Dazu gehören die Recherche und Erstellung von Content für Online-/Social Media Angebote sowie das Bespielen der entsprechenden Kanäle des Social Web (Twitter, Facebook, Youtube). Überdies wirken Sie mit bei der grafischen und inhaltlichen Aufbereitung von Beiträgen sowie der Pflege der Internet-Seite des Projektes Demokratie stärken
  • Mitwirkung bei weiteren Maßnahmen im Rahmen des Gesamtprojektes

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium – vorzugsweise der Geistes-, Politik- oder Sozialwissenschaften
  • Erfahrungen in der Politischen Bildung
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, organisatorisches Geschick und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse im Bereich Kommunikationswesen, auch im Bereich Soziale Medien
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Arbeit auch in den Abendstunden und an Wochenenden
  • gesellschaftliches Engagement und Erfahrung in politischen Organisationen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortlich gestaltende Mitarbeit in einem kleinen engagierten und dynamischen Team an der Schnittstelle zwischen Politik und Bürgern
  • ein Netzwerk aus Politik und Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID: 536798) bis zum 19.09.2019

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Link zum Stellenangebot: http://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=536798

Details

In­ter­amt Angebots-​ID: 536798
Ken­nung für Be­wer­bun­gen: Re­fe­rent De­mo­kra­tie stär­ken Ber­lin
An­zahl Stel­len: 1
Stel­len­be­zeich­nung: Re­fe­rent (m/w/d)
Be­hör­de: Konrad-​Adenauer-Stiftung e.V.
Home­page: http://www.KAS.de
Ein­satz­ort Stra­ße: Klin­gel­hö­fer­stra­ße 23
Ein­satz­ort PLZ / Ort: 10785 Ber­lin
Dienst­ver­hält­nis: Ar­beit­neh­mer(in)
Ent­gelt / Be­sol­dung: TVöD-​Bund E 12 – TVöD-​Bund E 13
Be­fris­tung (Mo­na­te): 12
Teil­zeit / Voll­zeit: Voll­zeit
Wo­chen­ar­beits­zeit: 39 h für Ar­beit­neh­mer
Be­wer­bungs­frist: 19.09.2019
An­sprech­part­ner: Frau Jen­ni­fer Schnei­der, Konrad-​Adenauer-Stiftung e.V.

 

Zu finden unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=536798

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

 

Published inBildung / LehreKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit

Kommentare sind geschlossen.