Zum Inhalt springen
B
B

Light Art Space: Mitarbeiter*in Kommunikation und Marketing, 11.8.

Light Art Space, ein neu gegründetes, interdisziplinäres Zentrum für Kunst in Berlin, sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter*in für den Bereich Kommunikation. Der Schwerpunkt der Stiftung liegt auf Lichtkunst und wir arbeiten an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und neuen Technologien. Die Eröffnung des Zentrums ist für 2021 geplant; vorab wird eine Reihe von Ausstellungsprojekten an unterschiedlichen Orten in Berlin stattfinden.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Entwicklung der Kommunikationsstrategie
  • Planung und Umsetzung von Kommunikationsplänen und -maßnahmen
  • Schnittstellenmanagement und Agentursteuerung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit Agenturen
    • Unterstützung bei sämtlichen Prozessen wie der Produktion von Pressemitteilungen, Akkreditierung, Beantwortung von Presseanfragen und der Erstellung des Pressespiegels
    • Aufbau und Pflege von Medienpartnerschaften
    • Aufbau und Pflege des Kommunikations-/ VIP-Verteilers (z.B. Filemaker)
  • Redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung des Internet-Auftritts, Kenntnisse in der Pflege von Content Management Systemen
  • Pflege und Aktualisierung der Social-Media-Kanäle (z.B. Instagram)
  • Textproduktion und -redaktion in enger Zusammenarbeit mit dem Programmteam
  • Erstellung von Newslettern (z.B. Mail Chimp), Flyern u.ä.
  • Unterstützung bei der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Produktion von Ausstellungspublikationen

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium mit Schwerpunkt Kommunikation, Medienwissenschaften oder Journalismus, Kunst- oder Kulturgeschichte
  • erste Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vorzugsweise in einer kulturellen Einrichtung
  • sehr gutes Gespür für die Aufarbeitung von Inhalten für verschiedene Zielgruppen
  • Begeisterung für die Themen und Inhalte der Stiftung
  • große Affinität für Social Media und nachgewiesene Praxiserfahrung
  • sehr gutes Schreib- und Organisationstalent, Kommunikationsstärke
  • hohe Eigenmotivation, Teamfähigkeit, Flexibilität und Bereitschaft Initiative zu ergreifen
  • sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse von MS Office-Software und gängigen Design- / Bildbearbeitungsprogrammen

Wir bieten

  • Mitwirkung an innovativen Projekten und der Etablierung einer neuen Kunstinstitution in Berlin
  • einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsspielraum
  • einen festen Büroarbeitsplatz in Berlin Mitte
  • ein freundliches,  kollegiales und multikulturelles Arbeitsumfeld
  • eine leistungsgerechte Bezahlung

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Voll- oder Teilzeitstelle (mindestens 32 Wochenstunden) und zunächst auf ein Jahr befristet. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung und einer Festanstellung.

Bitte senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit einigen Textproben bis zum 11. August 2019 ausschließlich via Email an folgenden Kontakt: Kristina Leipold: kristina.leipold@lightartspace.org

(noch) nicht online zu finden

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingKonzeptionKultur / KunstProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeitVollzeit