Zum Inhalt springen
B
B

Pestalozzi-Fröbel-Haus: Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d), 15.10.

Das Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) ist eine Berliner Stiftung öffentlichen Rechts, unter deren Dach sich Ausbildungsstätten für Erzieher*innen sowie Praxiseinrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe befinden. Zum PFH gehören eine Fachschule für Sozialpädagogik, eine Fachoberschule, Kindertagesstätten, Ganztagsbereiche für Grundschulkinder, Familienzentren, Beratungsstellen, Projekte für Sozialarbeit an Schulen und viele weitere Angebote der Kinder- und Jugendhilfe. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage:www.pfh-berlin.de

Zum 1. November 2019 suchen wir eine*n Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) als Elternzeitvertretung. Die Stelle ist befristet bis zum 1. November 2020.

Bezeichnung: Arbeitnehmer*in Verwaltung, Entgeltgruppe E9 TV-L

Umfang: 15 Wochenstunden (Teilzeit)

Besetzbar: ab dem 1. November 2019

Arbeitsgebiet

  • Sie beteiligen sich aktiv mit innovativen Ideen und fundierten Fachkenntnissen an der Konzeption, am Aufbau, an der Pflege und an der Weiterentwicklung einer Social- Media-Präsenz des PFH insbesondere bei Facebook, Twitter und Instagram
  • Sie unterstützen unsere Homepage-Redaktion, schreiben aktuelle Texte, nehmen Fotografien auf und beteiligen sich an der Pflege der Seiten
  • Sie wirken mit bei der Erstellung des PFH-Newsletters
  • Sie unterstützen uns bei weiteren Themen rund um die Öffentlichkeitsarbeit 

Formale Voraussetzungen

  • Ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Kommunikation, Public Relations, Journalistik, Pädagogik oder Geisteswissenschaften
  • Wünschenswert: Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit 

Fachliche Anforderungen

  • Hervorragende Social-Media-Kenntnisse und nachweisbare praktische Erfahrungen insbesondere bei Facebook, Twitter und Instagram
  • Ausgezeichneter Schreibstil, hohe Sicherheit bezüglich Rechtschreibung, ein Gefühl für Ästhetik und gutes Layout
  • Fundierte, anwendungssichere Kenntnisse bezüglich der Arbeit mit CMS- Redaktionssystemen (insbesondere mit Drupal) und mit Photoshop
  • Kenntnisse rund um das Fotografieren, so dass Sie aussagekräftige Fotografien aufnehmen können 

Persönliche Anforderungen

  • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen innerhalb und außerhalb des Hauses
  • Teamfähigkeit verbunden mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein, einer eigenständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise, hoher Leistungsbeeitschaft und Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge (VBL) und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vielfältige Fortbildungsangebote
  • Arbeit in einem offenen, freundlichen und engagierten Team 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Zeugnissen und Arbeitsproben als PDF-Dokument unter Angabe der Kennziffer 102 bis zum 15. Oktober 2019 per E-Mail an:

bewerbungen@pfh-berlin.de

Anmerkungen

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten oder Ähnliches), können leider nicht erstattet werden.

 

Zu finden unter https://www.pfh-berlin.de/de/media/731/download

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhaltdurch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke! 

Veröffentlicht inBildung / ForschungKommunikation / LobbyingStellenarchivTeilzeit