Zum Inhalt springen

RheinFlanke: Fachreferent_in, ohne Bewerbungsfrist

Fachreferent_in HOPE Life (Teilzeit)

Die RheinFlanke gGmbH wurde 2006 in Köln gegründet und ist als freier Träger der Jugendhilfe an acht Standorten in ganz Deutschland tätig. Bei allen Angeboten werden Sport und Bewegung gezielt eingesetzt, um jungen Menschen soziale Kompetenzen zu vermitteln, sie in ihrer Persönlichkeit zu stärken und fit zu machen für Ausbildung und Beruf. Die gemeinnützige Organisation legt in ihren Handlungsansätzen einen besonderen Fokus auf Kinder und Jugendliche, die einen verminderten Zugang zu Bildung und Ausbildung und damit auch zu gesellschaftlicher Teilhabe aufweisen.

HOPE Life ist eine Workshopreihe zur gesunden Lebensführung am Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf. Das präventive Angebot in (Berufs-)Schulen, Trägern und Unternehmen soll junge Menschen bei der Bewältigung erhöhter psychischer wie physischer Belastungen beim Berufseinstieg unterstützen und nicht zuletzt Ausbildungsabbrüche vermeiden. www.rheinflanke.de/hope-life

Das Berliner Team der RheinFlanke sucht zur Verstärkung schnellstmöglich eine_n Fachreferent_in für das Projekt HOPE Life in Teilzeit.

Deine Aufgaben sind:

  • Umsetzung und stetige Weiterentwicklung der Workshops z.B. zu den Themen Achtsamkeit & Stressreduktion, Kommunikation & Konfliktmanagement oder Suchtprävention.
  • Inhaltliche Konzeption und Organisation von Multiplikatorenschulungen zu dem Thema gesunde Lebensführung
  • Identifizieren neuer Einsatzorte, Kontaktaufbau und Netzwerkpflege
  • Koordination und Akquise externer Referent_innen
  • Koordination, Organisation und Dokumentation der Workshops
  • Entwicklung eines Leitfadens zu gesunder Lebensführung und Dokumenten zur Veröffentlichung

Dein Profil:

  • Bachelor oder Master im Bereich Gesundheitsmanagement, Sportwissenschaften, Psychologie etc.
  • Erfahrung mit der Konzeption und Durchführung von Workshops oder Seminaren
  • Sicheres Auftreten und Spaß am Präsentieren
  • Erfahrung im Bereich Gesundheit und Prävention
  • Kenntnisse Projektmanagement
  • Interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärke und Flexibilität

Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und interkulturellen Team. Wir wünschen uns, dass Du Dich aktiv einbringst und mitgestaltest, sowie eigenverantwortlich arbeitest.

Die Einstellung ist vorerst auf 1 Jahr befristet. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt:

Jakob Koerber & Meron Gebrihiwet
bewerbung@rheinflanke.de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBildung / LehreKommunikation / LobbyingKonzeptionKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit