Zum Inhalt springen

Save the Children: Manager*in für den Bereich Großspenderfundraising (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist

Informationen zur Stelle:

Die Stelle ist in Vollzeit (40Std./Wo.) ab Oktober 2019, zu besetzen. Wir suchen eine Elternzeitvertretung, die zunächst bis Januar 2021 befristet ist.

Ziel Ihrer Rolle:

Die Rolle Fundraising-Manager*in für den Bereich Großspender ist eine zentrale und anspruchsvolle Position innerhalb von Save the Children Deutschland. Sie sind Teil des vierköpfigen Teams Major Donor/Großspender in der Abteilung Fundraising und berichten direkt an die Teamleitung Großspenderfundraising. Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, dass unsere Organisation in ihrem Einsatz für Kinderreche auch in Zukunft einen starken Fokus auf Qualität und Wirkung richtet und im internationalen Save the Children Verbund dahingehend eine aktive Rolle einnimmt.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Individuelle Betreuung von Großspender/innen, Netzwerkpartner/innen und Gremienmitglieder/innen.
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung und Umsetzung von Akquise-, Bindungs-, Upgrading und Reaktivierungsmaßnahmen für diese Zielgruppen mit
  • Sie sind Ansprechpartner für alle Informations- und Serviceanfragen dieser Spendergruppe
  • Sie sind verantwortlich für die Planung von Großspendermailings
  • Zudem übernehmen Sie die Konzeption und Umsetzung von maßgeschneiderten Kommunikationsmaterialien für die Zielgruppe wie z.B. Broschüren, Projektberichte, Informationsübersichten
  • Sie konzipieren und organisieren Veranstaltungen für diese und andere Gruppen innerhalb des Großspendersegments
  • Die Entwicklung und Durchführung von Bedankungsmaßnahmen sind ebenfalls Teil Ihres Aufgabenbereiches
  • Sie steuern die Budgetierung und systematische Auswertung der verantworteten Maßnahmen und Aktivitäten
  • Sie übernehmen außerdem die Pflege der Datenbank, ein CRM-gestütztes Key-Account Management und führen datenbasierte Maßnahmenplanungen durch

Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Erfahrung in ähnlicher Ausrichtung
  • Sie können 4-5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Betreuung anspruchsvoller Zielgruppen nachweisen
  • Sie sind überzeugend und durchsetzungsstark. Ihr Auftreten ist sicher und verbindlich
  • Sie bringen eine hohe Serviceorientierung, eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kreativität mit und sind ein Organisationstalent
  • Sie haben langjährige Erfahrung in eigenständigem Arbeiten in vernetzten Strukturen
  • Sie verfügen über exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift (deutsch/englisch)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot:

  • Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zum Schutz der Kinderrechte und bietet Gestaltungsspielraum in einer Wachstumsorganisation.
  • Wir arbeiten in einer heterogenen und zielorientierten Organisation.
  • Wir ermöglichen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten z.B. die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens.
  • Sie haben die Möglichkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld zu arbeiten.
  • Wir arbeiten in einem dynamischen, professionellen und visionären Team.
  • Wir bieten viel Raum für Selbstständigkeit und Eigeninitiative.
  • Wir bieten ein konkurrenzfähiges Monatsgehalt auf NGO-Niveau.
  • Wir gewähren unseren Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig – deshalb beteiligen wir uns auf Wunsch mit 20% an der Betrieblichen Altersvorsorge.
  • Sie haben die Möglichkeit unsere Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Anspruch zu nehmen.

Der Schutz von Kindern ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer eigenen Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis.

Vielfalt ist einer unserer zentralen Organisationswerte. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bitte senden Sie uns über das Bewerbungsportal auf unserer Homepage Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit) zu. Ihre Ansprechpartnerin ist Tina Ludwig.

Zu finden unter https://savethechildrendeutschland.softgarden.io/job/4537899/Manager-in-f%C3%BCr-den-Bereich-Gro%C3%9Fspenderfundraising-m-w-d-?jobDbPVId=12830919&l=de

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inAktuell: Bewerbung möglichDrittmittel / Finanzen / FundraisingKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenVollzeit