Zum Inhalt springen

SPD-Landesverband Berlin: Redakteur (m/w/d), 14.6.

Beim SPD-Landesverband Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines Redakteurs (m/w/d) beim Landesverband Berlin

im Arbeitsbereich Politik und Kampagnen im Kurt-Schumacher-Haus der Berliner SPD zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet. Angestrebt ist eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag der SPD Berlin.

Der Tätigkeitsbereich umfasst insbesondere:

  • Verantwortung der Print-Produkte der Berliner SPD (unter anderem die „Berliner Stimme“) in Zusammenarbeit mit der Pressesprecherin
  • schnelle und sichere Umsetzung aktueller Themen der SPD Berlin in Artikeln und Posts (Online wie Print)
  • Einbringung von Leidenschaft und journalistischem Gespür in die eigenen Texte
  • Erstellung bewegter Inhalte für die Social-Media-Kanäle
  • Entwicklung neuer Formate und Ideen im Team

Erwartet werden:

  • Kenntnisse der politischen Landschaft Berlins
  • erfolgreicher Abschluss eines journalistischen, publizistischen oder kommunikationswissenschaftlichen Studiums oder eine vergleichbare Ausbildung einer anerkannten journalistischen Schule
  • Berufserfahrungen in journalistischer Tätigkeit, verständlicher „positiver“ zeitgemäßer Schreibstil für alle Altersgruppen von Jung bis Alt
  • Erfahrungen in Grafik/Layout sind wünschenswert
  • gute IT-Kenntnisse (MS Office, Internet)
  • Fotografie-Kenntnisse sind wünschenswert
  • strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • starke kommunikative Kompetenz sowie menschlich-partnerschaftliche Überzeugungskraft
  • große Freude und hohe Einsatzbereitschaft für sozialdemokratische Themen
  • starke Identifikation mit den Aufgaben und dem Werte-orientierten Leitbild der SPD Berlin

Bewerbungen mit ausgewählten Arbeitsproben richten Sie bitte bis zum 14. Juni 2019 per E-Mail z. Hd. Landesgeschäftsführerin Anett Seltz an vorstand.berlin@spd.de.

Kurt-Schumacher-Haus
Müllerstraße 163
13353 Berlin

LANDESGESCHÄFTSFÜHRERIN
Fon: 030 – 4692-141/142
Fax: 030 – 4692-166
vorstand.berlin@spd.de

Hotline: 030 – 4692-222
www.spd-berlin.de

 

Zu finden unter https://www.spd.berlin/w/files/spd-diebrie/ausschreibung-redakteurin-2019_neu.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingPolitik / VerwaltungStellenarchivVollzeit

Kommentare sind geschlossen.