Zum Inhalt springen

SPD Landtagsfraktion Brandenburg: Referent(in) für Öffentlichkeitsarbeit, 31.1.

Die SPD Landtagsfraktion Brandenburg stellt nach Möglichkeit zum 1. März 2019 eine(n)

Referent(in) für Öffentlichkeitsarbeit

ein.

Aufgaben:

  • Koordination unseres Teams für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Inhaltliche Entwicklung und Konzeption von Kommunikationsstrategien und -konzepten sowie deren Umsetzung
  • Erstellen von Publikationen
  • Social Media-Kommunikation
  • Erstellung von Texten für Anzeigen und Flyer
  • Projektsteuerung, Projektmanagement und Projektevaluation
  • Planung, Organisation und Durchführung sowie Nachbereitung von öffentlichen Veranstaltungen
  • Pflege der Homepage der Fraktion
  • Foto- Bild- und Videobearbeitung

Anforderungen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen, in einer Beratungsgesellschaft oder Agentur
  • gute bis sehr gute Kenntnisse politischer Entwicklungen und der Vermittlung politischer und gesellschaftlicher Inhalte
  • Erfahrungen in der Steuerung von Projekten
  • hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Kreativität
  • Sicherer Umgang mit Social Media-Arbeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den gängigen Grafikprogrammen der Adobe Creative Cloud, insbesondere Photoshop & InDesign
  • erste Erfahrungen im Rahmen der Mitarbeit in der Beratung von Ministerien, Institutionen und politischen Organisationen oder anderer Großkunden

Vergütung nach EG 13 TVöD/Bund. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2019 mit Option auf Verlängerung für die Dauer der 7. Wahlperiode.

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 31. Januar 2019 an den Fraktionsgeschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion, Herrn Armin Henning, Alter Markt 1, 14467 Potsdam.

 

Zu finden unter https://parlamentjobs.de/job/referentin-fuer-oeffentlichkeitsarbeit/

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingKoordinationPolitik / VerwaltungProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv