Zum Inhalt springen
B
B

Stiftung kulturserver.de: Projektassistenz Internetprojekte, ohne Bewerbungsfrist

**Hinweis: Die Stiftung kulturserver.de schrieb mir, dass keine Bewerbungen mehr angenommen werden. (Stand: 22.02.2019)**

Zur Unterstützung der Redaktion suchen wir ab Februar/März eine/n Mitarbeiter_in

ÜBER UNS
Die Stiftung kulturserver.de gGmbH initiiert und betreut Netzwerke von Kulturveranstaltern. Hunderte Kultureinrichtungen, darunter viele große und kleinere Bühnen, Filmverbände und Museen sowie Tausende freier Kulturschaffender nutzen die Dienste von Kulturserver. Sie alle geben Veranstaltungsdaten, Spielpläne, Künstlerbiographien oder Filme in den gemeinsamen Datenpool der CultureBase und nutzen sie für ihre eigenen Websites und Portale.

Kulturserver sorgt dabei im Hintergrund für die weitere Verbreitung dieser Daten durch Medienpartner, entwickelt für die Verbände und Einrichtungen Datenbanksysteme, Webseiten und betreut die Onlineredaktionen in der Contentpflege. Durch unsere Beratung entstehen adäquate Lösungen zur Projektverwaltung in der PR, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

AUFGABEN

  • Arbeit mit dem CultureBase-Content-Management-System (~40 Onlinewerkzeuge)
  • vollständige Begleitung bei Erstellung von Internetprojekten (Webseiten, Datenbanken, Online-Infrastuktur) von erster Planung bis Livegang
  • Betreuung der langjährigen Kunden mit ihren Fragen
  • Unterstützung bei deren Organisation
  • Recherche, Texten, News umsetzen
  • User-Support

VORAUSSETZUNGEN

  • Selbständige Arbeitsweise, Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Computeraffinität
  • Technisches Verständnis
  • Gutes Ausdrucksvermögen und sichere Rechtschreibung
  • Engagement, Motivation und Teamfähigkeit
  • Freundliche Art am Telefon

WIR BIETEN

  • Weitreichende Mitarbeit in der Organisation rund um die Arbeit der Online-Marketingabteilungen
  • Einblick in die Redaktionsarbeit mit viel eigenem Gestaltungsspielraum
  • Ein vielfältiges Aufgabenspektrum
  • Ein engagiertes Team
  • Verstärkung der individuellen Entwicklungsperspektive

Einen Fulltime-Job in Berlin – flexibler Beginn
mit regelmäßigen Eintagesworkshops/Livestreams o.ä. in Deutschland bei unseren Kunden

Weitere Informationen über uns:
ggmbh.kulturserver.de
https://net.kulturserver.de

Wir freuen und auf Ihre Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung@kulturserver.de

Wolfgang Knauff, Susanne Haubner

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jeden Eingang bestätigen (wenn keine automatische Empfangsbestätigung angezeigt wird) und uns nicht zwingend bis Anfang Februar rückmelden. Wir sichten die Eingänge und laden peu à peu zu Gesprächen. Bitte nennen Sie uns Ihren Wunschtermin für einen Start der Zusammenarbeit.

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv