Zum Inhalt springen

Volkssolidarität: Fachberatung Kita (m/w/d), 30.8.

Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Sozialwirtschaft im Bereich Kindertagesbetreuung. Mit unseren derzeit 325 Mitarbeiter*innen fördern und betreuen wir mehr als 1300 Kinder in den Berliner Bezirken Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg und Mitte.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine weitere Fachberatung für unsere Kindertagesstätten zur Verstärkung dieser verantwortungsvollen Fachsteuerung in der Verwaltung in Teilzeit (30 Std./Woche).

Fachberatung Kita (m/w/d)

(in Berlin, zum 01.10.2019, 30 Wochenstunden)
Ihre Aufgaben:
  • die Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleiter*innen  sowie die Beratung und Unterstützung dieser Leiter*innen und der pädagogischen Fachkräfte zu allen fachlichen, entwicklungs- und organisationsbezogenen Themen
  • Beratung und Begleitung interner und externer Evaluationen
  • Koordinierung und Planung von trägerinternen Fortbildungen
  • die systematische Qualitätsentwicklung und Sicherung von Qualitätsstandards
  • Weiterentwicklung und Profilschärfung der Einrichtungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Ämtern, Fachstellen, Hochschulen sowie Akteuren im Sozialraum
Ihr Profil
  • einen Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität) der Fachrichtungen Früh- oder Sozialpädagogik oder Erziehungswissenschaft oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse zu aktuellen Themen der Frühpädagogik und in der Qualitätsentwicklung
  • Sie kennen sich sehr gut aus mit den gesetzlichen Grundlagen der Kindertagesbetreuung und dem Berliner Bildungsprogramm
  • es gelingt Ihnen schnell Zugang zu Teams zu finden
  • Vernetzung und Zusammenarbeit sind grundlegende Prinzipien Ihres Arbeitens
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild der Volkssolidarität und deren Verbandsarbeit
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Kinderschutz und Hilfen zur Erziehung
Wir bieten:
  • eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem Träger, der Ihnen Spielraum gibt, die Einrichtungen  zu motivieren, fachlich weiterzubringen und Ihre eigenen Ideen miteinzubringen
  • Mitarbeit in einem motivierten Team bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber
  • eine leistungsgerechte Vergütung und eine Jahressonderzahlung sowie eine langfristige Perspektive
  • flexible Arbeitszeiten und eine attraktive betriebliche Altersvorsorge mit 30% Zuschuss vom Arbeitgeber
Kontakt:

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 30.08.19 per Mail an martin.jonscher@volkssolidaritaet.de. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Jonscher unter der Telefonnr. 030/40366-2010 gern zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot nimmt am Programm weitersagen#machtSinn teil.

Zu finden unter https://www.volkssolidaritaet.de/jobs/stellenangebot/detail/fachberatung-kita-mwd/

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungEvaluation / QualitätsmanagementKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit