Zum Inhalt springen

Wider Sense: Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Bildung, 7.8.

Wir gestalten sozialen Wandel wirkungsvoll – Wider Sense (viele Jahre als Beyond Philanthropy aktiv) berät und unterstützt Stiftungen, Unternehmen, NGO’s und die Öffentliche Hand dabei, ihre gesellschaftliche Verantwortung innovativ und zielorientiert umzusetzen. Dafür bieten wir ihnen maßgeschneiderte Leistungen aus den Bereichen Recherche & Analyse, Strategie & Entwicklung sowie Implementierung an. Unsere Expertise und unser Fokus liegen dabei vorrangig auf den Themenfeldern Bildung, Kultur, Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz. Wir managen Projekte und Projektportfolien, vernetzen Akteure im In- und Ausland und begleiten Forschungsvorhaben.

Ihre zukünftigen Aufgaben

Als Consultant übernehmen Sie Verantwortung bei der Planung und Umsetzung von Beratungsprojekten. Dabei gestalten Sie gemeinsam mit der Geschäftsführung aktiv die Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt thematisch im Bereich Bildung und strukturell im Bereich der Strategie- und Organisationentwicklung. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit internen Themen der Unternehmensentwicklung von Wider Sense und bringen sich in deren zielgerichtete Umsetzung ein.

Was Sie mitbringen

  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorrangig im Themenfeld Bildung, Kultur und Soziales
  • Neugierde und Pioniergeist in Fragen des gesellschaftlichen Engagements von Stiftungen und Unternehmen
  • Allgemeines Interesse an den weiteren Themen wie Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz
  • Erste Erfahrungen in der Projektleitung und Moderation von Workshops und Tagungen
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Bereitschaft, zu reisen
  • Sehr gutes Englisch, und möglichst eine weitere europäische Fremdsprache

Was wir bieten

Werden Sie Teil eines motivierten und dynamischen Teams, das mit Professionalität und Elan gesellschaftlich relevante Themen voranbringt. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Arbeitsumfeld in einer offenen und flexiblen Organisationskultur, in der Sie von Anfang an Verantwortung übernehmen. Sie arbeiten partnerschaftlich mit der Geschäftsführung zusammen.

Als zertifizierte B-Corp stellen wir an uns selbst den Anspruch, hohen sozialen und ökologischen Standards zu genügen. Es eröffnen sich Ihnen hierbei vielfältige Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Dazu gehört für uns auch eine individuell angepasste Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wie Sie sich bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (CV, Motivationsschreiben, Referenzen; pdf, max. 10 MB) mit Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins per E-Mail bis zum 7. August 2019 an Stephan Dorgerloh: Bewerbung[at]widersense[punkt]org.

Weitere Informationen zu Wider Sense finden Sie hier: www.widersense.org

Zu finden unter https://widersense.org/ueber-uns/Stellenangebote

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungBildung / LehreProjekte / VeranstaltungenStellenarchivWeitere