Zum Inhalt springen

WILDCARD: Stelle in Eberswalde (Förderverein Akademie 2.Lebenshälfte: Koordinator/in für das Engagement Älterer, ohne Bewerbungsfrist)

Förderverein Akademie 2.Lebenshälfte im Land Brandenburg, Eberswalde
Puschkinstraße 13, 16225 Eberswalde

Für unsere Kontaktstelle in Eberswalde suchen wir ab 01.02.2019 ein/e:

Koordinator/in für das Engagement Älterer

Das Aufgabengebiet:

  • Sie fördern das Engagement Älterer durch Gewinnung, Beratung und Begleitung von Menschen, die sich ehrenamtlich in der Region einbringen wollen und stellen den Kontakt zu geeigneten Partnern und Einsatzfeldern her.
  • Sie planen und organisieren Treffen und Weiterbildungen für die Ehrenamtlichen unter dem Dach der Akademie und sichern die Weiterführung der Dankeschön-Kultur.
  • Sie entwickeln und pflegen den Kontakt zu sozialen Einrichtungen in der Region (ins. Schulen, Kitas, Senioreneinrichtungen), zu den Kommunen, Netzwerkpartnern und Medien und sind für die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Engagementförderung zuständig. Sie arbeiten eng mit dem Bereich Bildung der Region zusammen.
  • Sie erstellen eigene Analysen zum Stand und zur Entwicklung des ehrenamtlichen Engagements Älterer in unserer Stadt.
  • Sie sichern die Dokumentation, Statistik und Abrechnung für den Bereich auf der Basis der vorhandenen Qualitätsstandards. 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie sind interessiert an der Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements Älterer und verfügen über Wissen und Erfahrungen in sozialen Handlungsfeldern.
  • In Ihrer bisherigen Tätigkeit konnten Sie Kreativität und konzeptionelles Denken, Organisationstalent und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten erfolgreich nachweisen.
  • Ihre ausgeprägten sozialen Kompetenzen befähigen Sie, mit den verschiedenen Gruppen (engagementinteressierte Ältere, Partner in den Einrichtungen, Kommunen, Medien) erfolgreich und beteiligungsorientiert zu arbeiten.
  • Ihre Bereitschaft zur Aneignung und Weiterentwicklung der vorhandenen Engagementstrukturen des Trägers sowie zur Weiterbildung wird vorausgesetzt.
  • Sie handhaben die modernen Kommunikations- und Informationstechniken (MS Office-Anwendungen, Internet) sicher.
  • Kenntnis der Region und gute Ortskenntnis sind von Vorteil.

Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie, Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise an die angegebene E-Mailadresse zu senden:
Rückfragen/Bewerbungsanschrift:
Akademie 2.Lebenshälfte, Marion Köstler; Koestler@lebenshaelfte.de   Puschkinstraße 13, 16225 Eberswalde, Tel. 03334 237520

 

Zu finden unter https://www.akademie2.lebenshaelfte.de/download/592


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.


Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / Veranstaltungen