Zum Inhalt springen

Wissenschaft im Dialog: Projektmanager (m/w/d) für das Projekt Make Your School – Eure Ideenwerkstatt, 28.7.

Wissenschaft im Dialog (WiD) möchte bei Menschen aller Altersgruppen und jedes Bildungsstandes Interesse an Forschungsthemen wecken und stärken. Dafür organisiert WiD Diskussionen, Schulprojekte, Ausstellungen und Wettbewerbe rund um Forschung und Wissenschaft – für alle Zielgruppen und in ganz Deutschland. Ziel dabei ist, dass sich möglichst viele Menschen auch mit kontroversen Themen der Forschung auseinandersetzen und an aktuellen Diskussionen beteiligen. Die gemeinnützige Organisation wurde 1999 auf Initiative des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft von den großen deutschen Wissenschaftsorganisationen gegründet. Als Partner kamen Stiftungen hinzu. Maßgeblich unterstützt wird WiD vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Kreatives Tüfteln im Team – das steht bei Make Your School im Mittelpunkt. Im Rahmen des Projekts finden an Schulen zwei- bis dreitägige Hackdays statt. Dabei überlegen sich teilnehmende Schülerinnen und Schüler, wie sie ihre Schule mitgestalten und mit technischen und digitalen Tools noch besser machen können. Unterstützt werden sie dabei von Mentorinnen und Mentoren, die die Veranstaltung begleiten und fachliche Impulse geben. Das Projekt wird von der Klaus Tschira Stiftung gefördert.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 1. September oder 1. Oktober 2019 einen

Projektmanager (m/w/d) für das Projekt
Make Your School – Eure Ideenwerkstatt

100% Vollzeit, Bezahlung angelehnt an TVöD 11,

vorerst befristet bis 31.08.2021

Aufgaben:

  • Betreuung von Schulen bei der Vorbereitung von Hackday-Veranstaltungen
  • Einsatz vor Ort während der Hackdays
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (z. B. Lehrer- und

Mentorentrainings)

  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung des MYS-Maker-Festivals
  • Briefing und Betreuung der MYS-Mentorinnen und Mentoren
  • Kontakt mit Netzwerkpartnern
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Alumni-Netzwerks
  • Unterstützung bei der Bewerbung des Projekts bei Veranstaltungen, Messen und Tagungen
  • Unterstützung bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle des Projekts

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master/Magister)
  • Erfahrungen im Projekt- und im Netzwerkmanagement
  • Erfahrungen im Bereich der Wissenschaftskommunikation von Vorteil
  • Kenntnisse der deutschen Bildungslandschaft von Vorteil
  • IT-Affinität und (elektro-)technische Kenntnisse von Vorteil
  • sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Reisebereitschaft
  • selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer Geschäftsstelle in Berlin
  • flache Hierarchien, ein nettes Team und eine innovative Atmosphäre
  • eine angemessene Vergütung

Weitere Informationen finden Sie auf www.wissenschaft-im-dialog.de und www.makeyourschool.de.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter dem Stichwort „Projektmanagement Make Your School“ und mit Angabe des möglichen Eintrittsdatums bis zum 28. Juli 2019 ausschließlich in digitaler Form (zusammengefügt in 1 bis 2 PDF-Dateien, max. 5 MB) an personal@w-i-d.de. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Elena Tibi.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat unter 030 2062295-10.

Zu finden unter https://www.wissenschaft-im-dialog.de/fileadmin/user_upload/user_upload/190701_Stellenausschreibung_Projektmanagement_MYS.pdf

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit