Zum Inhalt

Freiwillige Zahlungen im August 2017: Fast 500 Unterstützer*innen

Liebe*r Leser*in,

im August stieg die Zahl derjenigen, die zum ersten Mal eine freiwillige Zahlung für die Jobtipps leisteten, um 21 auf insgesamt 495. Mein Wunsch – 1.000 Unterstützer*innen bis Ende 2017 – ist also schon beinahe zur Hälfte erfüllt. Dafür vielen herzlichen Dank!

Zu diesen Erstzahler*innen kamen letzten Monat 36 Wiederholer*innen, zusammen waren es also 57 Unterstützer*innen. Diese zahlten freiwillig 1.748,26 €, wobei mich 48 Jobsuchende mit 998,26 € und 9 Arbeitgeber*innen mit 750 € unterstützen. Die freiwilligen Zahlungen lagen damit um 1.404,37 € unter denen vom Vormonat.

Auch die Summen der Arbeitgeber*innen gingen zurück, wenngleich verhältnismäßig nicht so stark, und lagen zwischen 25 und 100 €. Die Beträge der Jobsuchenden hingegen waren höher und niedriger zugleich, es gab eine sehr große Bandbreite: Sie lagen zwischen 3 € per Dauerauftrag und 250 € als Einzelzahlung. Insgesamt erreichten mich 19 Zahlungen per Dauerauftrag, 30 als einmalige Überweisung und 7 per PayPal.

Ich bin keine Freundin von einfachen Erklärungen und sicher, dass die Gründe für den Rückgang der Unterstützung wie immer vielfältig sind. Dennoch würde ich sagen: Auch wenn sich der Sommer nicht oft wie ein solcher angefühlt hat, lag das damit verbundene und vielfach beschworene, urlaubsbedingte Loch auch über den freiwilligen Zahlungen.

Ich hoffe nun auf einen in jeder Hinsicht goldenen Herbst und freue mich über Deine finanzielle Unterstützung!

Herzliche Grüße
Gesine

Veröffentlicht inFreiwillige Zahlungen
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!