Zum Inhalt springen
B

Freiwillige Zahlungen im Dezember 2016

Liebe*r Leser*in,

ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gestartet und wünsche dir ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2017!

Ich hatte wirklich schöne Feiertage und eine gute Zeit mit meiner Familie und Freunden zwischen den Jahren und bin sehr zufrieden mit dem alten Jahr: Am Ende hatten die Jobtipps insgesamt 206 Unterstützer*innen, Jobsuchende und Arbeitgeber*innen, von denen fast die Hälfte mehr als ein Mal freiwillig zahlte, und insgesamt 8.600,74 €. Wohoo! Vielen herzlichen Dank!!!

Das noch jungen Jahr geht ebenfalls gut los: mit einem ersten Zeitungsartikel über die Jobtipps und mich. Wer (noch mal) nachlesen möchte, warum ich die Jobtipps mache, folge bitte diesem Link.

So, nach dem kurzen Werbeblock hier mein monatlicher Rückblick auf die freiwilligen Zahlungen:

Im Dezember kamen von 60 Unterstützer*innen freiwillig 1.523,44 €, die Zahlen lagen damit etwas unter denen vom Vormonat. Ich gehe mal davon aus, dass es an den Feiertagen und meiner Bitte lag, mich lieber dieses Jahr zu unterstützen 🙂

Letzten Monat zahlten 54 Jobsuchende insgesamt 1.018.44 € und 6 Arbeitgeber*innen zusammen 505 €. Die Spanne der Beträge lag zwischen 2,59 und 120 € bzw. zwischen 50 und 100 €. Die Zahl der Daueraufträge ist weiter gestiegen und liegt nun bei 17, dazu kamen 16 PayPal-Zahlungen und 27 Einmal-Überweisungen. Die Zahlen, wieviel Prozent des Geldes mich über PayPal und per Überweisung erreichen, werde ich nicht mehr aufschlüsseln, sie haben sich seit August nur noch minimal verändert. Die Erkenntnis lautet: Der PayPal-Anteil liegt bei 18-20 %, die Überweisungen somit bei 80-82%.

Ich freue mich auf deine erstmalige oder erneute freiwillige Zahlung – und natürlich auch immer über Hinweise auf freie Stellen und persönliche Rückmeldungen!

Herzliche Grüße
Gesine

Veröffentlicht inFreiwillige Zahlungen