Zum Inhalt springen
BHL

Freiwillige Zahlungen im Dezember 2019 und Jahresrückblick

Liebe*r Leser*in,

der Dezember war stets ein besonders guter Monat für die freiwilligen Zahlungen, doch noch nie so sehr wie letztes Jahr: Die freiwilligen Zahlungen lagen zum allerersten Mal bei über 10.000 € – vielen, vielen herzlichen Dank für dieses fulminante Jahresende!!!

Mich unterstützten 47 Jobsuchende mit 1.805,68 €, 47 Arbeitgeber*innen mit 8.366,84 € und 2 Coaches mit 578,50 €. Alles in allem: 92 Zahler*innen und 10.751,02 €. Die jeweiligen Einzelbeträge lagen bei den Jobsuchenden zwischen 5 und 250 € und bei den Arbeitgeber*innen zwischen 29,75 € und 357 € pro Stelle, die Coaches entschieden sich für 178,50 € bzw. 400 €.

Das war 2019

Es war ein arbeitsreiches Jahr mit insgesamt 4.024 Jobtipps, der Erweiterung um Halle-Leipzig, einem neuen Newsletter mit der schon lange und oft gewünschten Tageszusammenfassung aller Stellen und einigen personellen Wechseln. Dazu kam ein munteres Hin und Her bei den freiwilligen Zahlungen. Letztlich erreichten mich 79.867,90 € und damit 15.000 € mehr als im Jahr davor. Meine Steuerberaterin wird demnächst ausrechnen, was mir nach Abzug aller Abgaben für Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Krankenkasse und Altersvorsorge davon bleibt 😉

In diesem Sinne: Ich freue mich auf Deine finanzielle Unterstützung!

Herzlich
Gesine

Veröffentlicht inFreiwillige Zahlungen