Zum Inhalt springen
B

Freiwillige Zahlungen im Februar 2018: Hoch im kürzesten Monat

Liebe*r Leser*in,

ich freue mich sehr darüber, dass mich letzten Monat wieder 91 mit einem Betrag ihrer Wahl unterstützt haben und die freiwilligen Zahlungen leicht über 4.000 € lagen  – vielen, vielen Dank!

Ganz konkret war es so: 73 Jobsuchende zahlten 1.521,65 €, 17 Arbeitgeber*innen überwiesen 2.164,68 und eine Coach bedankte sich mit 357 €. Insgesamt erreichten mich 4.043,33 € und damit 623,95 € mehr als im Januar. Die Anzahl der Erstzahler*innen belief sich auf 52, die der Wiederholer*innen 39. Die Jobsuchenden wählten Beträge zwischen 3 und 120 €, die Arbeitgeber*innen zwischen 20 und 476 €. Einen Dauerauftrag eingerichtet hatten 28 Unterstützer*innen, 40 überwiesen einmalig und 23 griffen auf PayPal zurück.

Im Gegensatz zu sonst belasse ich es heute bei diesem kurzen Bericht und widme mich anderen Aufgaben an diesem keine-Jobtipps-posten-Freitag. Der fühlt sich immer gleich ein bisschen an wie frei und ich bin froh, dass ich den Veröffentlichungsrhythmus vor fast 3 Monaten umgestellt habe. Ich hoffe, für Dich passt es auch. An dieser Stelle ein kleiner Hinweis: Ostermontag gibt’s keine neuen Jobtipps, dafür nächste Woche vielleicht ein paar mehr, mal sehen.

Ich wünsche Dir schon jetzt frohe Ostern und freue mich über Deine Unterstützung davor, danach oder wann auch immer es sich für Dich richtig anfühlt!

Herzlich
Gesine

Veröffentlicht inFreiwillige Zahlungen